Randy Pitchford will "Baddass" -Entwickler einstellen, die nicht auf Rasse oder Geschlecht basieren

Ich bin mir nicht sicher, ob Randy Pitchford verzweifelt ist oder was? Aber wie man jetzt weiß, möchte er wahrscheinlich Leute für sein nächstes Spiel einstellen Borderlands 3. Er möchte sich darauf konzentrieren, Leute einzubeziehen, die rohe Talente schärfen und auch "barbusig" sind. Ja, Pitchford und seine Crew versuchen nicht, die Teilnehmer nach Rasse oder Geschlecht zu qualifizieren, sondern auf dem "Willen zu unterhalten!"

Der Videospielentwickler und CEO von Gearbox, besser bekannt als Randy Pitchford, hat sich dazu entschlossen Twitter zu verkünden, dass er mit Menschen arbeiten möchte, die nicht aufgrund ihrer Rasse, ihres Geschlechts oder anderer identitätsbezogener Qualifikationen arbeiten, sondern stattdessen Menschen einstellen möchte, die auf ihrer Kreativität und ihrem Willen zur Unterhaltung beruhen. Wir können auf Geabox sehen Karrierebereich dass das Unternehmen "immer anstellt".

Angesichts der Tatsache, dass das Unternehmen bereit ist, Entwickler einzustellen, fällt dieser Schritt mit seinem neuesten Tweet zusammen:

Der Tweet war eine Antwort auf einen anderen Tweet von PowerToFly. Der letztere Name ist unzufrieden über einen Bericht, den Fast Company veröffentlicht hat, der zeigt, dass schwarze Frauen weniger in der Tech-Industrie sind als vor Jahren 10. Pitchford ist zu meiner Überraschung nicht dafür da, Leute einzustellen, die auf Hautpigmenten basieren oder auf oder unter der Gürtellinie; Er ist für die tatsächliche Entwicklung der Spieleentwicklung.

Um ehrlich zu sein, ich kann Pitchford nicht ernst nehmen, wenn er über Spiele lügt Aliens: Colonial Marines, singt ein pompöses Lied bei PAX West 2016 über #GamerGate, mit Anita Sarkesian arbeiten zu wollen, und beschenkte das Gräuel das war Kampfgeborener auf uns. Angesichts der Tatsache, dass Pitchford und seine Crew sich Zeit nehmen, Borderlands 3 zu einem Versuch zu machen, "richtig" zu handeln und angeblich einen Sprung mit Verdienst zu machen, ist ein Blick auf das Urteilsvermögen gerechtfertigt.

Wenn die Crew von Leuten, die auf der Grundlage von tatsächlichen Fähigkeiten und Talenten eingestellt werden, zufällig zugewiesen wird Borderlands 3Ich frage mich, ob das Spiel Fehler in der Serie korrigieren und Situationen wie Kampfgeborener ein Ding der Vergangenheit? Oder spuckt Pitchford nur Worte aus, um Vertrauen zu gewinnen, damit er zum x-ten Mal Schachspieler werden kann? Mit diesem gesagt, wird nur die Zeit sagen.