Total War: Warhammer 2 Hochelfen-Armeeführer
Total War Warhammer 2 Hochelfen Armeeführer

Mit Spielern, die sich satt sehen Total War: Warhammer 2 von Creative Assembly und Sega haben sich einige Spieler mit all den Möglichkeiten, Einheiten, Armeetaktiken und Gegenoffensiven überfordert gefühlt, um Feinde zu vernichten, sie zu überlisten und sie schließlich unter Ihrem eisernen Griff zu zerstören. Nun, um dir bei deiner Eroberung zu helfen, ist ein Total War: Warhammer 2 Hochelfen-Armeeführer, der alle Stärken und Schwächen der Hochelfenarmee aufdeckt und was du erwarten kannst, wenn du sie angreifst oder wenn du sie spielst.

YouTuber QuickyBaby setzt seine Serie fort Total War: Warhammer 2 Führer, die ursprünglich mit der Veröffentlichung von begann Total War: Warhammer zurück im Mai von 2016. Der nahe 17-Minutenführer deckt alle Lords, die Infanterie, die Kavallerie, die Fernkampfeinheiten und die Spezialeinheiten ab. Sie können den Video Guide für Total War: Warhammer 2 unten.

Der Führer beginnt mit dem Helden und dem Herrn, Tyrion. Er ist eine Kavallerie-Klasse mit einem gepanzerten Bonus, er ist ein Nahkampf-Experte, er ist sehr schnell und er ist ein Duellant. Seine Statistiken untermauern seine Einheit Boni, mit 125 Rüstung, 87 Führung, 94 Geschwindigkeit, 79 Nahkampfangriff, 72 Nahkampfverteidigung, 470 Waffe Stärke und einem Ladungs ​​Bonus von 90. Er ist eine ernste Kraft, mit der man rechnen muss, besonders mit seinem flammenden Schwertschlag und seinen magischen Fähigkeiten.

Als nächstes ist es Teclis, ein anderer Held Lord, der etwas von Tyrion ist. Teclis konzentriert sich hauptsächlich auf seine magischen Fähigkeiten und Zaubersprüche. Er hat eine sehr niedrige Rüstungswertung von 15, eine hohe Führungsposition bei 90, eine niedrige Geschwindigkeit bei 36, einen niedrigen Nahkampfangriff und Nahkampfverteidigung und eine ordentliche Waffenstärke bei 280. Er ist offensichtlich der kleinere der beiden Zwillingsherren und fällt im Vergleich zu Tyrion auf der Nützlichkeitsskala drastisch niedriger aus. Teclis verfügt über magische Angriffsmittel wie Kettenblitze, Debuffs gegen die Feinde und verbündete Waffen- und Angriffsbuffs sowie die Fähigkeit, Eure Teamkameraden wieder zu heilen.

Warhammer 2 - Elf Spearmen

Auf der Infanterieseite befinden sich die Hochelfen-Speerkämpfer. Sie sind eine einfache Klasse mit leichter Rüstung, die dazu dient, Feinde auf dem Schlachtfeld abzuschießen. Sie haben Schilde, die gegen Nahkampfangriffe und leichtes Projektilfeuer schützen, und kommen auch in ausreichend großen Zahlen, um für unvorbereitete Armeen überheblich zu werden. Sie haben jedoch relativ niedrige Nahkampfangriffswerte, wodurch sie besser dazu geeignet sind, Gegner niederzumachen, anstatt sie schnell zu töten.

Als nächstes sind die Weiße Löwen von Chrace, eine große Axt Infanterie Klasse. Sie haben eine hohe Rüstungswertung von 90, hohe Führung bei 75, moderate Geschwindigkeit und moderate Waffenangriffs- und Verteidigungsfähigkeiten. Sie sind eine selbstbewusste und gefährliche Einheit, da sie einen gepanzerten Bonus haben und in der Lage sind, die Rüstung von Feinden zu durchdringen. Sie erhalten außerdem einen Löwen-Mantel-Bonus und einen Waldschreiter-Bonus, bei dem sie zusätzliche Verteidigungsboni gegen magische Angriffe erhalten.

Als nächstes sind die Schwertmeister von Hoeth, eine Großschwert-Infanterie-Klasse mit einigen beeindruckenden Einheitenboni, darunter Rüstung, panzerbrechende Waffen, Infanterie-Infanterie und Fähigkeit, Schüsse abzuwehren. Sie haben hohe Rüstung, hohe Führung und anständige Angriffs- und Verteidigungseigenschaften. Sie eignen sich hervorragend, um weniger gepanzerte Einheiten schnell auszuschalten.

Total Krieg Warhammer 2 - Phoenix Guard

Der Phoenix-Wache sind die am meisten gefürchteten Infanteristen der Hochelfen, weil sie ihren eigenen Tod sehen können, also haben sie keine Angst, während sie auf dem Schlachtfeld sind. Sie haben eine extrem hohe Rüstungswertung von 100, sehr hohe Führungsposition bei 90, niedrige Geschwindigkeit und überdurchschnittliche Nahkampfangriffe und defensive Bewertungen. Ihre Boni sind dort, wo sie glänzen, wo sie anti-große Boni haben, um spezielle Einheiten auszuschalten, sie haben panzerbrechende Waffen und einen gepanzerten Bonus gegen ankommende Angriffe. Sie haben auch einen Verteidigungsbonus gegen gegnerische Einheiten, die dich angreifen.

Der Bogenschützen sind als nächstes dran. Sie sind eine grundlegende Fernkampfeinheit mit einem Bonus "gute Reichweite". Sie haben eine extrem niedrige Panzerung und sind Glasfiguren auf dem Schlachtfeld, aber sie haben anständige Führungsquoten bei 60 und grundsätzlich niedrige Werte überall sonst außer Reichweite. Sie tun nur einen Fernkampfangriff von 20, aber ihre Reichweite ist auf 180 eingestellt, so dass sie vor der Neupositionierung durchaus einige Salven abbekommen können. Die Bogenschützen haben auch einen alternativen Einheitentyp mit leichter Rüstung, die zu höheren Kosten kommt. Sie haben eine etwas bessere Nahkampfabwehr und eine Rüstungswertung von 40 anstelle von 15.

Der Lothern Sea Guard sind eine weitere Einheitenklasse, die auch mit Schilden gepanzert ist und eine Rüstungswertung von 40 sowie eine Nahkampfabwehr von 40 bietet. Sie haben überdurchschnittliche Führung und eine Reihe von 165. Sie haben auch einen Bonus gegen große Feinde und einen Bonus gegen große feindliche Einheiten. Sie haben auch genug Geschwindigkeit, um schnell neu positionieren zu können.

Weiter geht es zu den Kavallerieeinheiten der Hochelfenarmee ... wir haben die Ellyrian Reavers. Sie sind eine "Schock-Kavallerie" -Einheit mit einem sehr schnellen Bonus und einem Avantgarde-Einsatzbonus. Sie haben eine Rüstungswertung von 40, überdurchschnittliche Führung und eine hohe Bewertung von 90. Ihr Nahkampfangriff und ihre Verteidigung sind in Ordnung, aber sie erhalten einen Bonus von 40.

Total War Warhammer 2 - Silber Helms

Der Silberne Helms sind eine weitere Schock-Kavallerie-Einheit mit einem Anti-Infanterie-Bonus und einem gepanzerten Bonus. Im Gegensatz zu den Ellyrian Reavers haben die Silver Helms mehr als das Doppelte der Rüstungswertung von 90 und eine Leadership-Wertung von 80. Ihre Geschwindigkeit ist bei 78 etwas niedriger, da sie schwerer ist, aber sie haben einen höheren Nahkampfangriff, höhere Nahkampfabwehr und einen Bonus von 58.

Drachen Prinzen sind als nächstes dran. Sie sind noch eine weitere Schock-Kavallerieeinheit, die Rüstungs- und Schildbonusse, einen speziellen Drachenrüstungsbonus zum Schutz vor Feuerschaden und die Fähigkeit der Kampfmeister enthält. Sie haben eine super hohe Rüstungswertung von 110, zusammen mit einer super-hohen Führungswertung von 93, so dass sie nicht in naher Zukunft aus dem Kampf fliehen werden. Sie haben eine hohe Geschwindigkeit bei 78, durchschnittlichem Nahkampfangriff und Verteidigung Einschaltquoten, aber einen super-hohen Ladungs ​​Bonus von 80, so dass sie ideal für Rippen und Reißen durch die feindliche Linie wie die Doom Guy zerreißt und Tränen durch die Gedärme der Dämonen.

Wenn du dachtest, die Vanille-Ellyrian Reavers wären lahm, naja die Ellyrian Reaver Bogenschützen könnte deine Meinung ändern. Ihre hochmobile, hoch kompetente Raketen-Kavallerie-Einheit. Sie haben einen sehr schnellen Bonus, einen Avantgarde-Einsatz-Bonus, damit sie Feinde von nahem zu Beginn des Kampfes angreifen können, und sie haben ein Feuer, während sie den Bonus bewegen. Sie haben eine leicht unterdurchschnittliche Panzerung nur bei 40 und eine mittlere Führungsposition bei 64, aber ihre Geschwindigkeit ist bei einem 90 unübertroffen, und ihre geringe Nahkampfangriffs- und Verteidigungsfähigkeit wird durch die Tatsache ausgeglichen, dass sie bei einer Reihe von oben reiten und schießen können zu 140.

Warhammer 2 - Tiranoe Chariot

Als nächstes sind die Tiranoe Wagen Einheiten. Sie sind eine Lenkwaffen-Klasse mit einem Reaver-Bow-Bonus, einem Anti-Infanterie-Bonus und einem Feuer beim Bewegen des Bonus. Sie haben eine sehr gute Panzerung bei 50, eine ausreichend hohe Leadership-Bewertung von 75 und eine sehr hohe Geschwindigkeit bei 84. Ihre Waffenstärke liegt tatsächlich bei 40, obwohl ihr Nahkampfangriff und ihre Nahkampfabwehr eher gering sind. Sie haben einen Bonus von 55 und dies ist verbunden mit einer hohen Bandbreite an 165, Raketenschaden von 124 und 46 Munition.

Weiter zur Artillerie ... Die Hochelfenarmee hat nur ein Stück Artillerie in Form der Eagle Claw Bolzenwerfer. Das Artilleriegeschütz verfügt über panzerbrechende Raketen und Mehrschussmunition, mit denen Sie Munitionstypen im laufenden Betrieb wechseln können. Allerdings musst du die Schüsse zählen, weil du nur 22-Schüsse bekommst. Der gute Teil ist, dass Sie eine Reihe von 370 auf diesen bösen Jungs und 139 Raketenschaden Ausgang bekommen. Die Geschwindigkeit ist nur 20, also wirst du keine Treffer machen und Angriffe mit diesen bösen Jungs ausführen.

Total War Warhammer 2 - Großer Adler

Abgerundet werden die Einheitstypen durch die monströsen Bestien auf der Seite der Hochelfen. Dies beinhaltet den Großen Adler, der einen Bonus hat, sehr schnell zu sein. Es hat eine Rüstungswertung von 30, sehr schlechte Führung bei nur 19, aber es ist extrem schnell mit einer Bewertung von 119. Es hat auch mäßigen Nahkampfangriff Schaden bei 40, aber niedrige Nahkampf Verteidigung nur bei 28. Seine größte Stärke sind seine Krallen, die bis zu 390-Schaden verursachen, sowie das Aufladen gegen Feinde mit einem 62-Bonus.

Der Flammenpyre Phoenix sind eine weitere Luftwaffe Einheit, arm an Rüstung, aber haben die Bonus-Fähigkeit für die Wiedergeburt, zusammen mit panzerbrechenden Boni, in der Lage, Einheiten mit dem Tod von oben Feuerangriff sofort zu töten, und sie sind auf Magie abgestimmt. Sie haben einen Vorteilsbonus von 50, eine 50-Führungswertung, extrem hohe Geschwindigkeit bei 120 und ihre Waffenstärke liegt bei 330. Der Wiedergeburtsbonus erlaubt es auch, etwas HP wiederzugewinnen, wenn sein Leben während des Kampfes zu niedrig wird.

Der Frostherz Phoenix ist die nächste Flugeinheit auf der Route, mit einem gepanzerten Bonus, panzerbrechenden Angriffen, einer magischen Aura und einer Freundlichkeit gegenüber Magie. Anders als seine Kollegen aus der Luft ist der Frostherz-Phoenix nicht leicht gepanzert oder schwach gegen Nahkampfangriffe, er hat tatsächlich eine Rüstungswertung von 80 und eine hohe Führungswertung von 85. Seine Geschwindigkeit ist auf 100 eingestellt und seine Waffenstärke ist auf 360 eingestellt.

Die Adler sind drei verschiedene Arten von Drachen, einschließlich der Sonnendrache, die Boni hat, den Atem des Sonnendrachen zu benutzen. Es verursacht Terror unter seinen Feinden, hat schuppige Haut, um gegen die meisten Angriffe zu widerstehen, und durchbohrt die Panzerung der feindlichen Einheiten. Es ist die tatsächliche Rüstungsbewertung ist nicht zu beeindruckend, schmiegt sich an eine mittelmäßige 50, während seine Führung bei 70 ist, und seine Geschwindigkeit ist 95. Seine Waffenstärke ist bei 460 ziemlich stark und macht sie stärker als die Adler.

Der Monddrache hat auch die gleichen Boni wie der Sonnendrache, aber anstelle des Feueratem hat er den Atem des Monddrachen. Es hat auch eine höhere Waffenstärke bei 520.

Last but not least ist die Stern-Drache, Rocking Star Dragon's Atem, und sehr hohe Panzerung bei einer 80-Bewertung, zusammen mit einer hohen Führung bei 80, einer Geschwindigkeitsbewertung von 80 und sowohl überdurchschnittlichen Nahkampfangriffen als auch defensiven Fähigkeiten. Sein Atem ist jedoch sein gefährlichstes Werkzeug, da er mit einer Bewertung von 580 massiven Schaden anrichten kann.

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!