Destiny Chronicles, 3D Aktion-JRPG landet auf Kickstarter für PC, PS4, Nintendo Switch
Destiny Chroniken

Visualnoveler kündigte an, dass ihre Fantasy-Action-JRPG anrief Destiny Chroniken ist offiziell in die Crowdfunding-Phase über Kickstarter für eine eventuelle Veröffentlichung eingetreten PC, PS4, und Nintendo-Switch. Die Entwickler suchen knapp unter $ 40,000, um das Spiel in die Realität umzusetzen, und sie haben einen Monat Zeit, um die Gelder zu sammeln und ihr Ziel zu erreichen. Sie haben bereits einen guten Start hingelegt, nachdem sie $ 13,000 zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels gesammelt haben und fast einen 33% des Gesamtziels in weniger als einem Tag verwaltet haben.

Das Spiel ist ein Action-orientierter Adventure-Titel, der sich um den Ritter namens Celeste dreht. Während ihrer Versuche, ein Ritter zu werden, unterbricht ein Dieb die Zeremonie und stiehlt ein wertvolles Artefakt, wodurch ihr Leben außer Kontrolle gerät, während sie sich außerhalb ihres Hauses bewegt, um das Artefakt zurückzuholen. Auf dem Weg begleiten Celeste zwei weitere Gefährten, die das Abenteuer begleiten.

Die Spieler müssen Celeste aufleveln, neue Fähigkeiten freischalten und den Dieb aufspüren. Der Haken für das Spiel ist jedoch, dass das gestohlene Artefakt nur ein kleiner Teil einer viel größeren Handlung ist, die die ganze Welt stören könnte. Sie können das Pitch-Video unten ansehen, um eine Idee zu bekommen, wie das Spiel ist.

Visualnovelers Herangehensweise an das Spiel ist, dass es zwar eine Geschichte über Erwachsenwerden und Features rund um Gut gegen Böse und die typische Kawaii-Reise der Selbstfindung ist, aber auch einige der neueren Mechaniken der heutigen Generation von Spielen implementiert werden sollen. Anstelle von traditionellen rundenbasierten JRPG-Kampfmechaniken nutzt das Spiel Echtzeitkämpfe mit einem Combo-System und speziellen Fähigkeiten.

Außerdem kannst du Celestes Fähigkeiten anpassen, ihre Magie verfeinern und formen und Angriffe basierend auf deinem bevorzugten Spielstil bekämpfen.

Während der Kunststil des Spiels in 3D entworfen wurde, entschied sich Visualnoveler für ein helleres und luftigeres Aussehen der Charaktere. Es ist nicht ganz cel-schattiert, aber es scheint sich eher auf der flachen Seite der Lichtabteilung zu orientieren, wahrscheinlich um den Nintendo Switch unterzubringen, der eine der Plattformen ist, auf der er veröffentlicht wird. Sie können auch sehen, wie die Modelle aus der 3D-Fab-Vorschau unten aussehen.

Sie planen, eine komplette Überwelt mit mehreren Orten zu besuchen und verschiedene Biome zu erkunden.

Wenn du magst, was sie bisher haben und du denkst, dass es die Möglichkeit gibt, dass diese Art von Spiel dir gefällt, kannst du mehr darüber erfahren Destiny Chroniken durch den Besuch der Kickstarter Seite.

Über

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!