Hyakki Castle, japanische Horror-Spiel der ersten Person kommt auf Dampf Nov 15th

Hyakki-Schloss

Entwickler Asakusa Studios und Publisher Happinet bereiten sich auf die Veröffentlichung ihres First-Person-Adventure-Horror-Rollenspiels vor, Hyakki-Schloss. Der kommende Titel wird am November auf Steam 15th veröffentlicht.

Das Spiel taucht in die tiefe Mystik der japanischen Mythologie ein, aber das eigentliche Gameplay konzentriert sich auf die klassische CRPG-Dungeon-Crawling-Mechanik aus vier Richtungen, die aus Titeln stammt, die in den späten 1980s und frühen 1990s erschienen.

Im Gegensatz zu klassischen DRPGs wirst du im Kampf nicht in eine Richtung sehen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Parteimitglieder abzutrennen, um aus verschiedenen Richtungen auf den Gegner zu treffen. Dies gibt Ihnen viel mehr Freiheit bei der Einrichtung Ihrer Attacken und beim Zusammenstellen von Combos, wie im Trailer darunter gezeigt Gematsu ausgehängt.

Es gibt einige wirklich nette Möglichkeiten mit Hyakki-Schlosswie zum Beispiel die Trennung von Parteimitgliedern, um Monster durch eine Falle zu locken und dann ein anderes Gruppenmitglied auf der anderen Seite der Falle, um den Schalter zu ziehen und den Feind zu töten.

Es kann als Einzelspieler-Spiel aufgeführt werden, aber abhängig davon, wie die Steuerung eingerichtet ist, würde es ein großartiges lokales Split-Screen, Dungeon-Crawling RPG ergeben.

Zu Beginn kannst du deinen eigenen Charakter erstellen. Sie haben die Möglichkeit, von einem Mann oder einer Frau zu wählen, zusammen mit der Auswahl ihrer Rasse, die Menschen, Oni, Tengu und Nekomata enthält. Sie können auch aus vier verschiedenen Jobs wählen, die aus Samurai, Ninja, Sohei oder Shinkan bestehen.

Sie können auch aus einer Vielzahl von verschiedenen Porträts wählen, oder Sie können Ihre eigenen importieren, wie in den alten Zeiten von CRPGs.

Jede Charakterklasse hat ihren eigenen Fähigkeitenbaum und Fähigkeiten.

Die Geschichte dreht sich um einen kriminellen Zauberer namens Doman Kigata, der in ein Inselgefängnis im Hyakki-Schloss geschickt wird. Er tötet jedoch die Wachen und macht das Schloss zu seinem eigenen dämonischen Spielplatz. Der Shogun schickt vier Agenten, um Kigata zu entsenden und das Schloss zu säubern. Daher ist es das Ziel, durch die Burgräume zu gehen und den Dämonenfürsten Kigata während der Edo-Zeit Japans zu töten.

Die Verwendung des Zwei-Parteien-Systems zur Navigation durch die Burg könnte dem Spiel eine Menge Wiederspielbarkeit und strategische Vielfalt verleihen.

Sie können suchen nach Hyakki-Schloss auf Steam starten November 15th starten. Sie können mehr erfahren, indem Sie die Dampf-Store-Seite.