Frostpunk Gameplay Video enthüllt die harten Realitäten einer Winter-Apokalypse zu überleben

Frostpunk

Das bevorstehende Überlebenstrategiespiel der 11 Bit Studios, Frostpunk, ist eine einzigartige Mischung aus Stadtmanagement, Sozialdiplomatie und Überlebenssimulation. Das Spiel konzentriert sich darauf, verzweifelt die wenigen menschlichen Überlebenden zu retten, die du am Leben hast, während du nach Nahrung suchst und Wege suchst, um alle warm zu halten, während die Wärmezufuhr schrumpft und Ressourcen knapp werden.

Wenn das Spiel nach einem echten Headtrip klingt, liegt es daran, dass es so ist. Eine neue 15-Minuten-Demo wurde kürzlich veröffentlicht Guides Spieldruck Kanal, der einige der Echtzeit-Strategie-Mechaniken und Terraforming-Tools zeigt.

Das Video beginnt mit der Darstellung des Generators in der Mitte der Karte. Die Spieler können dann von dort aus bauen. Der Generator benötigt jedoch Ressourcen, also musst du Material aus der Nähe sammeln, um es betriebsbereit zu machen.

Du wirst einen "Unzufriedenheit" und "Hoffnung" -Meter am unteren Rand haben. Je mehr Sie die Stadt wachsen, desto mehr Hoffnung haben die Menschen. Je mehr dir das Essen und die Hitze ausgehen, desto unzufriedener werden die Menschen.

Sie können dann Vergünstigungen und Mandate aktivieren, die helfen, die Menschen zu erhalten, angefangen von Friedhöfen über die Verteilung von Medikamenten über Organtransplantationen bis hin zu Kinderarbeitsverordnungen.

Jetzt ist der wahre Trick, dass die Kohle, die Sie für die Raffinerie lagern, begrenzt ist. Während du den Generator anschaust, um die Leute aufzuwärmen, verbrennst du deine Ressourcen. Es besteht daher ein ständiges Bedürfnis nach zusätzlichen Ressourcen zu suchen und sich außerhalb des kleinen kreisförmigen Zentrums, in dem sich Ihre Stadt befindet, auszudehnen.

Um die Dinge noch intensiver zu machen, zeigt Ihnen ein Meter, wie lange Sie haben, bevor die Ressourcen für immer ausgehen. Das bedeutet, dass Sie wahrscheinlich den Generator nachts, wenn es eiskalt wird, ausgleichen und ihn tagsüber ausschalten müssen, um Ressourcen zu sparen.

Wenn du Aufgaben erfüllst, erscheinen neue Quests und Anforderungen in der unteren linken Ecke des Bildschirms, die anzeigen, was du als nächstes tun musst, um weiterzumachen.

Sie können auch festlegen, wo Ihre Bewohner wohnen sollen. Wie viele Kinder arbeiten in den Minen, wie viele Erwachsene arbeiten in den Jagdhütten usw.

Das frühe Spiel ist ziemlich zahm und viel einfacher, als ich dachte. Die Herausforderung scheint definitiv darin zu bestehen, den Betrieb des Generators aufrecht zu erhalten, die Kohle zu erhalten und Ihr Miniaturimperium zu erweitern. Was schwierig wird, ist, dass je mehr Strukturen Sie haben, desto mehr Wärme und Ressourcen benötigt werden, um sie anzutreiben. Je mehr Ihr Generator benötigt wird, desto mehr Kohle verbrennen Sie.

Das Spiel ist jedoch nicht scheu angesichts der morbiden Realität des Überlebens. Einige Ihrer Fähigkeiten Vergünstigungen beinhaltet die Verwendung von Leichen, um den Boden für die Landwirtschaft zu befruchten.

Ich kann mir vorstellen, dass dies ein beliebtes Spiel für diejenigen sein wird, die stressige und herausfordernde Echtzeit-Strategiespiele mögen, bei denen das Treffen von Entscheidungen in Sekundenbruchteilen und das Verwalten einer großen Gruppe von Menschen in Lebenssituationen Spaß macht.

Frostpunk ist für die Veröffentlichung auf Steam for PC.