Der My Squad-Modus von Rugby 18 erfordert tatsächliche Spielfähigkeiten, um Fortschritte zu erzielen

Rugby 18

BigBen Interactive und Eko Software brachten einige neue Details auf den Platz Rugby 18, das jährliche, knallharte, hardcore, Sport-Spiel, das zur Veröffentlichung ansteht PC, PS4 und Xbox Eins diesen Oktober.

Der knapp zweiminütige Trailer konzentriert sich zusammen mit den neuen My Squad Modes auf den überarbeiteten Karrieremodus. Sie können das Video unten sehen.

Das Video zeigt, wie Spieler im Karrieremodus die Rolle eines General Managers übernehmen. Rekrutierung von Spielern, Zusammenarbeit mit Trainern und Umgang mit den Zwängen eines begrenzten Budgets.

Wie bei den meisten Manager-Karrieremodi liegt der Schwerpunkt darauf, dass Sie Ihr Team an die Spitze bringen, indem Sie sicherstellen, dass sich die richtigen Spieler in den richtigen Positionen befinden, und die anderen Teams schlagen, um die Ränge zu verbessern. Normalerweise ist es am besten, die Matches tatsächlich zu spielen, um sie zu Beginn der Karriere zu simulieren. Sie haben jedoch die Möglichkeit, jedes Match im Karrieremodus zu spielen oder zu simulieren.

Wie bei den meisten Sportspielen üblich, verdienen Sie mehr Geld, wenn Sie Spiele gewinnen. Anschließend können Sie mehr Spieler rekrutieren und Ihre Mannschaft aufrüsten, um in der Rangliste der Divisionen aufzusteigen.

Die zweite Hälfte des Videos behandelt den My Squad-Modus, mit dem Sie Ihr eigenes Team erstellen und anpassen können Rugby 18.

Der My Squad-Modus ist den My Ultimate Team-Modi von EA sehr ähnlich FIFA or Madden NFL Spiele. Außer hier müssen Sie sich nicht auf Mikrotransaktionen und Cash-Shop-Pakete verlassen, um Punkte zu sammeln. Stattdessen machst du dieses alte und seltene Spiel, um Squad-Punkte zu sammeln, mit denen du dein ultimatives Team aufbauen kannst. Squad-Punkte werden in jedem Spielmodus gesammelt, von Einzelspielen bis zum Karrieremodus. und von Online-Spielen zu Turniermodi.

Sie können während des Spiels zusätzliche Punkte sammeln, indem Sie Ihre Fähigkeiten einsetzen. Ja, Sie verdienen tatsächlich Bonuspunkte, wenn Sie gut spielen. Ja, das Spiel belohnt dich dafür, dass du echte Gameplay-Fähigkeiten hast. Ich weiß, schockierend.

Wenn Sie nun sehen möchten, wie das eigentliche Gameplay aussieht, können Sie sich ein Video von unten anschauen TheScottishCannon.

Sie können suchen nach Rugby 18 im Oktober für Xbox One, PS4 und auf Steam für PC zu starten.