Oberbefehlshaber: Forged Alliance Youtuber Interview
Oberbefehlshaber

Ein Interview mit Gaming youtuber Himmel über Oberbefehlshaber: Forged Alliance, ein Science-Fiction-RTS-Titel von Chris Taylor

Ein wütender Spieler: Hallo Himmel. Du bist ein engagierter Forged Alliance YouTuber. Klingt wie der esoterische Spieltitel. Würdest du uns sagen, worum es bei Forged Alliance geht?

Himmel: Hallo! Ja, ich bin gerade auf Forged Alliance spezialisiert, obwohl ich auch daran interessiert bin, andere Spiele zu erforschen, sobald ich dem Zeitplan etwas voraus bin. Forged Alliance heißt eigentlich Supreme Commander: Forged Alliance, aber die meisten Fans scheinen den ersten Teil fallen zu lassen. Es ist ein Chris Taylor Titel, der Typ, der Total Annihilation, eine sehr erfolgreiche oldschool Sci-Fi RTS, gemacht hat. Forged Alliance wird allgemein als ihr geistiger Nachfolger angesehen. Betrachten Sie es als eine langsamere Version von Starcraft mit einem stärkeren Fokus auf Entscheidungen und einem geringeren Fokus auf Mikromanagement.

Oberbefehlshaber-Schmiede-Allianz-Himmel-Pov-0120

OAG: Wie aktiv wird es gespielt?

Himmel: Tausende von Menschen spielen es immer noch jeden Tag, sogar 10 Jahre nach seiner Veröffentlichung. Es ist mein Verständnis, dass die Gemeinschaft tatsächlich wächst. Das Spiel war seiner Zeit immer voraus. In einem Team-Match ist es nicht ungewöhnlich, mehrere tausend Land-, Luft- und Marineeinheiten auf der Karte zu haben, und einige besonders ausgeglichene Matches dauern länger als eine Stunde. Die CPUs waren damals nicht in der Lage, das große Ausmaß der Schlachten zu bewältigen, aber das hat sich in den letzten Jahren geändert. Einige Leute entdecken gerade die geschmiedete Allianz und werden sofort süchtig. Das Spiel ist schließlich ziemlich einzigartig.

OAG: Was ist daran einzigartig?

Himmel: Mehrere seiner Mechaniken. Am offensichtlichsten ist wahrscheinlich die Strömungsökonomie. Wenn Sie mit dem Erstellen einer Einheit oder Struktur beginnen, werden die Gesamtkosten nicht sofort von Ihrem Ressourcenpool abgezogen. Stattdessen wird für jeden Tick eine bestimmte Rate abgezogen, bis das Projekt abgeschlossen ist. Wie viel Sie jede Sekunde ausgeben, hängt davon ab, wie viele Ihrer Ingenieure bei der Konstruktion helfen. Wenn Sie sich verrechnen und Ihre Einkommenshöhe unter Ihrer Ausgabenrate liegt, wird der Bau zwar fortgesetzt, aber alle Ihre Projekte werden langsamer abgeschlossen. Speicherverwaltung ist auch ein Faktor.

Cybran T3 Strategischer Bomber, der eine belichtete Basis überfällt

OAG: Sehr interessant. Was sonst?

Himmel: Forged Alliance hat eine Rückgewinnungsmechanik. Jede Einheit, die auf dem Schlachtfeld stirbt, hinterlässt ein Trümmerstück. Der Gewinner der Schlacht kann das Wrack zurückerobern und einen sehr bedeutenden Teil der Ressourcen, die ursprünglich für den Bau der Einheit ausgegeben wurden, wieder in seine Wirtschaft eingliedern. Wenn du die Kontrolle über das Gebiet hast, ist das Töten eines gegnerischen Panzers fast so gut, wie wenn du es auf deine Seite verwandelst. Folglich wird jeder Fehler, den ein Spieler macht, zweimal bestraft. Das gilt natürlich auch für ihren Gegner.

OAG: Würde diese zurückgewinnende Mechanik das Spiel nicht stagnieren, da niemand angreifen und Trümmer im feindlichen Gebiet hinterlassen will?

Himmel: Diese Frage überrascht mich. Es ist logisch, Fragen zu stellen, aber ich wünschte, Anfänger würden es mehr fragen, weil viele Fehler in ihrem Gameplay vermieden werden könnten, wenn sie es taten.

Äh, ich habe das Gefühl, dass es gut ausbalanciert ist. Wreckage zu sammeln ist nicht sofort, es braucht etwas Zeit. Ein Teil des Wracks wird im Kampf zerstört. Und Ihre zurückfordernden Ingenieure können dem feindlichen Feuer ausgesetzt sein. Außerdem gibt es von T1 bis T4 vier Experimentierstufen, die Experimentierbühne, wo die Einheiten so groß werden, dass sie nicht einmal mehr in eine Fabrik passen. Teching Up hilft Ihnen, eine vorübergehende Pattsituation in Ihren Vorteil zu verwandeln. Deshalb ist es selten, dass es Stagnation gibt, zumindest in Spielen zwischen erfahrenen Spielern. Das Spiel ist in einem konstanten Fluss: Die Wirtschaft, die Kampf-Interaktion und sogar die Benutzeroberfläche.

Beleuchtet Experimental Assault Bot und feuert seinen Laser auf einen UEF T3 Armored Assault Bot

OAG: UI, wie in der Benutzeroberfläche?

Himmel: Ja. Die Benutzeroberfläche ist sehr schlau. Es übernimmt den Großteil der niederen Arbeit, um dir Zeit zum Denken zu geben. Zum Beispiel können Sie eine Fabrik bestellen, um eine komplexe Einheitsmischung ad infinitum zu produzieren, und Lufttransporte befehlen, um die Einheiten in eine LZ nahe einer feindlichen Vorwärtsbasis zu befördern - lange bevor Sie die Mittel haben, sich eines davon zu leisten Einheiten - und noch bevor die Fabrik fertig gebaut wurde. In den meisten anderen RTS-Spielen müssen Sie warten, bis eine Sache abgeschlossen ist, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren, und Sie müssen durch Ihre Fabriken navigieren, um die Einheitenwarteschlangen ständig zu aktualisieren. Aber in Forged Alliance können Sie sehr weit voraus planen mit nur ein paar Klicks und Tastaturkürzeln. Und du solltest. Ein gutes Zeitmanagement ist wichtig, um ein hohes Aktivitätslevel gegenüber dem Gegner aufrecht zu erhalten.

OAG: Früher sagten Sie, Anfänger kämpfen mit der Reparaturmechanik. Ich könnte mir vorstellen, dass das Spiel ziemlich schwer zu erlernen ist.

Himmel: Einige ihrer Aspekte sind kontraproduktiv, wenn Sie sich nie die Zeit nehmen, darüber nachzudenken. Aber im Allgemeinen würde ich sagen, dass Sie kein umfassendes Verständnis aller Details benötigen, um gut darin zu sein. Es genügt, ein paar grundlegende Konzepte zu verstehen und anzuwenden. Ich habe Tutorial-Material ausgegeben und Bewertungen wiederholt Mein YouTube-Kanal sAugust letzten Jahres. Hoffentlich werden Anfänger auf diese Weise wissen, worauf sie sich konzentrieren müssen, während sie versuchen, sich zu verbessern.

OAG: Wie gehst du zum Lehren? Und was sind Wiederholungsberichte?

Himmel: Ich habe ein paar einführende Tutorials, die die wichtigsten Kernkonzepte, nämlich Build Orders und Production Lead, erklären. Die Idee einer Build Order ist, dass Sie Ihre gesamte Wirtschaft dazu verpflichten, Ihren Gegner mit maximaler Effizienz zu übertreffen oder zu überholen. Ich nenne es die skalenbasierte oder die zeitbasierte Produktionsleitung. Denn es ist sehr schwierig, sich gegen eine überlegene Armee zu behaupten oder gut ausgeführte frühe Razzien zu kontern.

Neben diesen einfachen Grundlagen fächern sich meine verbleibenden Videos in verschiedenen Formaten auf: Stunden von Tutorials für Binge-Watchers. Lange Audio-fokussierte Sitzungen, wie meine Vergleichs-Chart-Serie, für Pendler, die auf Mobilgeräten schauen. Schnelle Tipps für sehr aktive Spieler, die nicht viel Zeit haben, wenn das nächste Spiel beginnt. Und abgesehen von meinem eigenen Gameplay, lade ich auch Wiederholungsbeurteilungen für praxisorientierte Lerner hoch. Manche Menschen lernen gerne aus ihren eigenen Fehlern oder aus den Fehlern anderer. Im Replay-Review-Format senden mir meine Zuschauer ihre Replays und ich überprüfe sie, um einige praktische Tipps zu extrahieren und ihr Gameplay zu verbessern.

Über Replays: Wenn Sie Forged Alliance mit dem Community-made-Lobby-Client spielen Forged Alliance für immer, Sie können öffentlich auf eine Aufnahme von so ziemlich jedem Spiel zugreifen, das jemals gespielt wurde, abgesehen von ein paar kaputten. Es gibt einen Tresor, in dem Sie die letzten Replays nach Spielernamen, Kartennamen und anderen Suchkriterien durchsuchen können. Und wenn Sie die Replay ID kennen, können Sie sogar auf ältere Replays zugreifen.

OAG: Klingt praktisch. Beobachtet die Wettbewerbsszene die Wiederholungen der anderen, um über neue Strategien auf dem Laufenden zu bleiben?

Himmel: Absolut. Hochrangige Spieler sehen sich die Replays der anderen Spieler ständig an. Manche Profis haben sogar sogenannte "Counter Build Orders", die jede kleine Schwäche des kartenspezifischen Setups ihres Gegners bis zum kleinsten Light Assault Bot ausnutzen - ein guter Grund, die Dinge regelmäßig zu ändern!

Oberbefehlshaber-Schmiede-Allianz-Himmel-Pov-0070

Replays sind aber nicht nur für Spieler mit einer kompetitiven Denkweise interessant. Caster nehmen auch ihre Kommentare zu Replays auf und erstellen Videos für die Unterhaltung eines großen Publikums. Der beliebteste Forced Alliance Esports Caster ist Gyle. Er ist seit einem Jahrzehnt im Geschäft und seine hochprofessionellen Videos haben innerhalb und sogar außerhalb der Forged Alliance Kultstatus erreicht. Ich werde ab und zu von ihm gecastet und es fühlt sich jedes Mal großartig an. Ich in einer Gyle-Besetzung ist die Art von Zeug, die ich eines Tages meinen Enkelkindern zeigen möchte.

OAG: So viel Lob für einen anderen Forged Alliance YouTuber. Sind Sie nicht Konkurrenten?

Himmel: Nicht wirklich. Ich persönlich schaue zu Gyle zur Unterhaltung, BRNKoINSANITÄT für die fröhliche, immer positive Atmosphäre in seinen POVs [Point-of-View Videos], Arkitekt für Nachrichten und Turnierberichte, speed2 und Tokyto22 für lustiges Geplänkel und JaggedAppliance um mein Verständnis von High Level 1v1 Gameplay zu vertiefen. Ich glaube, dass es unseren Fans auch Spaß macht, das Spiel aus verschiedenen Perspektiven zu sehen. Und YouTube hat mehrere Möglichkeiten, einen Kanal für den Verweis auf einen anderen Kanal zu belohnen, da dies zu einer höheren Zeit auf der Plattform führt. Ich denke an jeden als Kollegen, nicht als Konkurrenten.

OAG: Haben Sie über eine Zusammenarbeit nachgedacht?

Himmel: Eigentlich haben wir etwas geplant. Es gab ein paar kleinere Kollabos hier und da, aber nichts von dem gewünschten Maßstab. Ich glaube, dass unsere Fans genießen werden, was wir vorhaben. Natürlich sind die Details streng geheim - sorry!

OAG: In diesem Fall freue ich mich auf die Überraschung! Ich wünsche Ihnen alles Gute. Viel Glück, viel Spaß, Himmel.

Himmel: Dito. Vielen Dank für das Interview.

Über uns

Heaven ist ein Gamer, liebt es, Strategietitel in Echtzeit zu spielen, hostet einen YouTube-Kanal und mag es, im digitalen Unterhaltungsbereich zu bleiben. Sie können seine besuchen offizielle Website Für mehr Information. Wenn Sie sich in Verbindung setzen müssen, versuchen Sie die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!