Telltales The Walking Dead Final Season endet in 2018

The Walking Dead

Die letzte Saison für Telltales The Walking Dead wird in 2018 stattfinden. Telltale hat die Details während ihres 14-Minisommer-Übersichts-Trailers bekannt gegeben, den sie während der San Diego Comic-Con veröffentlicht haben.

Ein kurzer fünfminütiger Überblicks-Trailer wurde für Telltales Aufnahme der Serie veröffentlicht und darüber, wie sie mit Clementine als Hauptfigur auftraten und wie sie planen, die Geschichte mit Clementine in der vierten und letzten Staffel abzuschließen. Sie können das Video unten mit freundlicher Genehmigung von MKIceandFire.

Sie verraten nichts über die vierte und letzte Saison, außer dass die Spieler dieses Mal Clementine kontrollieren, im Gegensatz zu anderen Charakteren wie Javier. Das Einzige, worauf sie hinwiesen, war, dass die Spieler wählen würden, was Clementine machen wird, mit wem Clementine enden wird und welche Aktionen Clementine unternehmen wird. Es lässt dich definitiv fragen, ob sie Clementine ein Happy End geben werden und ob sie Romantik finden wird und ob es Hetero oder Homo sein wird. Während sie anspielten, dass sie Gabe während der dritten Staffel mochte, wissen wir alle, dass die Industrie heutzutage sehr darauf beharrt, "progressive" Handlungsstränge einzuschließen, also ist es ein kompletter Wurf.

Jedenfalls, wenn Telltale fertig ist The Walking Dead Sie werden wahrscheinlich in ihren Brunnen anderer Titel eintauchen müssen, um das Weggehen auszugleichen. Mit der zweiten Staffel von Der Wolf Among Us Wenn ich 2018 betrete, bezweifle ich, dass dies den Umsatz oder die Popularität von Telltale kompensieren wird The Walking Dead.

Andererseits sind viele Fans in der zweiten Staffel nach dem Tod von Lee Everett vom Wagen gesprungen, also haben sie vielleicht in diesem speziellen Franchise Schluss gemacht, während sie vorne liegen.

Ich bin fast geschockt, dass sie es nicht geschafft haben, das zu holen Wandlung zum Bösen Lizenz von AMC, weil es für einen perfekten Mehrjahresabenteuertitel unter dem Telltale-Spitznamen gesorgt hätte.