Space Engineers 1.182.0 reduziert die Ladezeiten, während Mod Multi-Server PvP hinzufügt

Weltraumtechniker

Einige interessante Entwicklungen haben mit Keen Software House's stattgefunden Weltraumtechniker. Das Spiel wurde kürzlich auf die Version 1.182.0 aktualisiert, was die Ladezeiten verringert und die Optimierungen erhöht hat, aber nicht jeder kommt gut mit dem neuesten Early Access Update zurecht.

Drüben auf der Steam Community Seite Das Update wurde mit vielen gemischten und negativen Reaktionen aufgenommen, einschließlich einer Anzahl von Leuten, die erwähnt haben, dass das Spiel auf ihrem System schlechter läuft als in Build 1.181.0.

In einem Video markieren Sie das Update für den neuesten Patch von WeltraumtechnikerSie berichten, wie die CPU-Leistung verbessert wurde und dass auf einer 3GHz Multi-Core-CPU jetzt 60fps mit 16-Schiffen in voller Größe auf dem Easy Start Earth-Szenario verfügbar sind.

Sie haben außerdem eine automatische GPU-Erkennung, die zu Beginn des Spiels stattfindet, so dass sie nun die Einstellungen des Spiels so optimiert, dass sie zu Ihrem Setup passen. Und auf GTX 750 können Sie jetzt über 60fps auf mittleren Einstellungen zugreifen, was eine enorme Verbesserung gegenüber vorher ist. Sie können das Spiel und die Updates in Aktion mit dem Video unten sehen.

Darüber hinaus wurden Optimierungen für Intel-GPUs vorgenommen, sodass Sie jetzt 30fps bei 720p bei niedrigen Einstellungen mit der Intel HD-Chipmarke nutzen können.

Leider haben einige Leute berichtet, dass das Update das Spiel für sie ziemlich kaputt macht. Einige Nutzer berichten, dass das Spiel entweder beim Start abstürzt, nach dem Laden einer Instanz abstürzt oder bei bestimmten installierten Mods abstürzt. Dies ist die Art des Early Access.

Viele Spieler schlagen vor, automatische Updates für zu deaktivieren Weltraumtechniker und mit der Version 1.181.0 zu bleiben, bis die nächste Verzweigung für das Spiel freigegeben wird, um zu vermeiden, dass eines der Probleme, die mit 1.182.0 aufgetreten sind, auftritt.

Auf der Mod-Seite gibt es eine wirklich coole Serververknüpfung für Multi-Server-PvP-Instanzen. Modder rexxar baute den Mod, und es erlaubt den Spielern, sich einer Lobby anzuschließen und sich dann auf ein Spiel vorzubereiten, bevor sie auf den Kampfserver gehen ...

„Dieser Mod baut ein einfaches Server-Netzwerk für PvP-Matches auf. Es gibt einen zentralen Hub-Server, auf dem sich die Spieler aufhalten und aufbauen können. Wenn sie bereit sind, geben sie einen Chat-Befehl ein und werden mit ihrem Schiff zu einem Kampfserver transportiert. “

Nach einem Kampf endet der Spieler am Hub, anstatt dass das Spiel sofort endet. Dies ermöglicht eine traditionellere PvP-Stil-Konfiguration, ähnlich wie bei den meisten anderen AAA-Stil-Spielen.

Wenn Sie diesen Mod für Ihre Version von herunterladen möchten Weltraumtechniker um PvP-Kämpfe mit mehreren Servern zu erleichtern, können Sie es von zu Hause aus nutzen Steam Workshop Seite. Wenn Sie Hilfe beim Einrichten des Servers benötigen, stellen Sie sicher, dass Sie die Serverkonfigurationsdatei von Github.

(Haupt Bild mit freundlicher Genehmigung von Mentor_N7)