Wie war der Artikel?

1452400Cookie-CheckRiMEs DRM geknackt, Denuvo verursachte Verlangsamung, Leistungsprobleme
Branchen-News
1 Juni 2017

RiMEs DRM geknackt, Denuvo verursachte Verlangsamung, Leistungsprobleme

Manche von euch haben vielleicht bemerkt, dass während Live-Streams und Durchführungen von Raureif Auf dem PC hatte das Spiel viel Ruckeln, Verlangsamung in bestimmten Segmenten, in denen sich die Kamera in großen Bereichen drehte, und es gab häufige Schluckaufe, die die Eingangslatenz und die Spielbarkeit beeinträchtigten. Nun, Cracker haben endlich den Denuvo DRM geknackt Raureif Und entdeckte, dass es der Denuvo war, der alle Leistungsprobleme auf dem PC verursacht hat.

Ein Beitrag über DSO Gaming zitiert die Cracker, nachdem sie das 3D-Abenteuerspiel von Tequila Works infiltrieren konnten. Die Cracker schrieben ...

„Aber das Spiel wird ohne diese riesige Abscheulichkeit namens Denuvo viel besser sein. In Rime geriet diese hässliche Kreatur außer Kontrolle – wie gefallen euch dreihundert TAUSENDE Aufrufe an „Trigger“ beim ersten Spielstart und beim Laden des Savegames? Haben Sie sich gefragt, warum die Ladezeiten von Spielen so lang sind – hier ist die Antwort.

"In früheren Spielen wie [Sniper Ghost Warrior 3], Nier, Prey gab es nur über 1000" Trigger "genannt, also haben wir x300 hier. Als nächstes - 300,000 namens "Trigger" waren nur warmup für Denuvo, nach 30 Minuten des Gameplays wurde es 2 f'ing MILLIONEN von namens "Trigger". Der Schutz ruft jetzt 10-30 aus und löst jede Sekunde während des eigentlichen Gameplays aus und verlangsamt das Spiel. In früheren Spielen wie [Sniper Ghost Warrior 3], Nier, Prey gab es nur über 1-2 "Trigger", die alle paar Minuten während des Gameplays genannt werden, also die Mathematik. "

Sehr informativ.

Im Wesentlichen alle diese Echtzeit-Auslöser, die Denuvo abschickte, um das Spiel zu "schützen", war es tatsächlich, dass es sich stark verlangsamen würde, da es das Gedächtnis, das für das Spiel verwendet werden sollte, war, aber stattdessen verwendet wurde, um zu speichern Call-Funktionen und Trigger von Denuvo, zusätzlich zum Senden zusätzlicher Anweisungen an die CPU.

Insgesamt hat die DRM mehr schaden als nützen, da Piraten jetzt die geknackte Version des Spiels spielen können, ohne sich um Verlangsamung oder Performance Schluckauf Sorgen zu machen.

In der Tat, die 7.36GB torrent schwimmenden bedeutet, dass nicht nur Piraten in der Lage sein, das Spiel kostenlos herunterladen, aber mit dem Denuvo knacken sie können eine bessere spielen, glattere Erfahrung als Menschen, die Legitim bezahlt für das Spiel.

Die geknackte Version von Raureif's exe ist als 77.5MB-Download verfügbar, der auf die üblichen Websites hochgeladen wurde, auf denen Cracks gehostet werden. Der Riss funktioniert auch für die Steam-Version des Spiels. Für diejenigen unter Ihnen, die zu Recht für eine Kopie des Spiels bezahlt haben, können Sie die geknackte Version von Baldman erhalten, und sie hilft bei den Leistungsproblemen, unter denen das Spiel auf dem PC leidet.

Tequila Works hatte zuvor gesagt, dass, wenn Cracker es geschafft, die DRM zu knacken, würden sie eine Denuvo-freie Version des Spiels, sagen ...

"Wir sind sehr verpflichtet, aber auch auf die einfache Tatsache, dass nichts unfehlbar ist. Wenn gesagt wird, wenn RIME geknackt wird, werden wir eine Denuvo freie Version von RiME freigeben und bestehende Plattformen aktualisieren. "

Raureif ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar und wird voraussichtlich im Laufe des Jahres für den Nintendo Switch veröffentlicht.

[Update: Es sieht aus wie Tequila Works wird eine DRM-freie Version von haben Raureif Bereits bald verfügbar gemacht.]

Andere Branchennachrichten