Nintendo Switch Classic Game Selection ersetzt keine virtuelle Konsole. Cloud speichert TBD
Nintendo Schalter Virtual Console

Nintendo hat ihre Position auf der Seite geklärt Nintendo-Switch Und die neue Classic Game Selection für den kommenden Premium Nintendo Network Service, der in 2018 leben soll. Laut einem Vertreter, der mit gesprochen hat FamitsuDie klassische Spielauswahl ersetzt nicht den aktuellen Virtual Console-Dienst.

Laut einem Nintendo-Vertreter ...

"Die Classic Game Collection, verglichen mit der [Virtual Console], unterscheidet sich insofern, als ob es darum geht, neue Funktionen für die Software hinzuzufügen.

"Der [Virtual Console] Status des Nintendo Switch hat noch keine feste Zeit, in der die Software verfügbar gemacht werden soll."

Sie merken an, dass sie auch nicht ausgebügelt haben, wenn es möglich ist, mit der Classic Game Collection kooperativ auf einer einzigen Konsole zu spielen und auch online gegen jemanden zu spielen, ähnlich wie man mit einem Nintendo Switch lokal verschiedene Spiele spielen kann Freund oder Familienmitglied und dann diese Erfahrung online gegen andere.

Eine Reihe der anderen Fragen enden meist damit, dass der Nintendo-Sprecher sagt, dass sie noch nicht über die Details des Dienstes sprechen oder zu viele Informationen preisgeben können, insbesondere in Bezug auf Cloud-Speicher und die Verbreitung von digitalen Inhalten Artikel über Cash-Shop-Dienstleistungen.

Der Vertreter sagte einfach, dass sie zu diesem Zeitpunkt nichts zu teilen hatten.

Der Präsident von Nintendo of America, Reggie Fils-Aime, erwähnte eine ähnliche Situation, als andere Verkaufsstellen ihn fragten, ob das Nintendo Network Cloud-Speicher und ähnliche Dienste wie Steam, Xbox Live und PlayStation Network anbieten würde. Reggie war zu der Zeit schüchtern und erwähnte, dass sie später darüber sprechen würden.

Wir wissen zumindest, dass die klassische Spielauswahl und die virtuelle Konsole auf dem Nintendo Switch nicht identisch sind. Ersteres wird in 2018 mit der Einführung von Nintendos Premium-Service zur Verfügung gestellt, der eine jährliche Gebühr von $ 20 trägt.

Der große Unterschied zwischen den beiden Diensten ist, dass die Classic Game Selection den Spielern erlaubt, Old-School-Nintendo-Spiele zu spielen, aber mit zusätzlichen Features von New-School-Plattformen, wie zum Beispiel in der Lage, Co-op Spiele online mit Freunden oder Familie mit dem Nintendo spielen Netzwerk.

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!