Full Throttle Remastered Bewertung: A Natural Iteration des Original

Full Throttle Bewertung

[Disclosure: Eine Überprüfung Code wurde nicht für den Inhalt dieses Artikels zur Verfügung gestellt]

Es ist nichts Neues oder Kluges an dem seltenen und doch immer neuen Remastering klassischer Point-and-Click-Abenteuer, aber trotzdem fühle ich mich zu ihnen hingezogen wie eine Motte an der Flamme. Vielleicht liegt es an der Nostalgie, den schönen Erinnerungen, die ich daran habe, wie ich mich auf den Dachboden meiner besten Freunde gestopft und Scheibe für Scheibe in seinen alten Amiga 1200 gestopft habe, bevor ich eine ironische Pappscheibe als Mittel gegen Piraterie benutze - das ist eine Monkey Island Referenz für Sie Jugendliche. Oder vielleicht ist es nur, dass ich liebe zu bestaunen, wie weit Spiele sind gekommen, weil, wenn es eine Sache, die ich liebe zu tun, dann ist es die Fähigkeit, von den ursprünglichen Grafiken zum sperrigen zu wechseln, besser animierte und lebendigen Remake.

Das jüngste Spiel erhalten Sie den Spieß und Politur von einer modernen Version ist Full Throttle, Die (ironisch meinen einleitenden Absatz in Anbetracht) war das erste Spiel, das ich jemals auf einem CD-ROM erworben. Interessanterweise kennzeichnete das Original-Spiel eine talentierte und vielfältige Besetzung von professionellen Sprechern, darunter der Skywalker Macker während seiner Zeit am Existenzminimum. Es zeigte auch eine relativ fortschrittliche Animations-Engine, sowie Full-Motion-Video ziemlich viele seiner außergewöhnlichen Geschichte zu präsentieren.

Das bedeutet, dass die Remaster von Full Throttle ist etwas weniger impactful als einige der anderen Remakes ich gespielt habe, einfach weil es Probleme zu beheben, die es gibt, die Probleme zu lösen versagt, während ganz nicht wirklich sucht Abenteuer, dass die meisten älteren Punkt und klicken Sie leiden. Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung, Full Throttle eine relativ einzigartige und fortschrittliche Schnittstelle für zu haben, aber durch moderne Standards wurde gelobt, es tut Art das Nötigste, die Sie von einem Spiel, um spielbar zu sein erwarten. um einem Klick ist in Ordnung, mit der Steuerung Rad in Ordnung ist, alles zu treten, anstatt die Interaktion vernünftig ist in Ordnung, aber ich möchte ein Teil der Anstrengungen auf visuelle und akustische Politur gerettet hatte sich stattdessen auf Verbesserungen in der Benutzeroberfläche und neue Inhalte, vielleicht ausgegeben.

Full Throttle Remastered - Mine Road

Das Spiel sieht und klingt gut, aber während der Dinge für modernen Geschmack aktualisiert worden, ich bin wohl zufrieden nur zu berichten, dass nichts dabei verdorben worden. Full Throttle hat immer einen ikonischen visuellen Stil und eine hervorragende Besetzung von Sprechern, und es ist toll, dass dieser Remaster zu erfassen verwaltet sowohl das Aussehen und den Ton des Originals fast perfekt war. Ich habe vergessen, wie lustig etwas von dem Skript (und sogar einige der lizenzierten Musik) waren in Vollgas, und es ist fantastisch, die Erfahrung als Erwachsene, mit einer drastisch anderen Perspektive auf das Leben zu erleben.

Die Handlung ist, was Sie halten angespannt auf Vollgas, anstatt das Gameplay, denn während die erstere als amüsant, dicht und interessant wie immer fühlen, letztere ist, wie gesagt, ziemlich veraltet. Wir spielen wie Ben, den Anführer der Biker-Gang als The Polecats bekannt, und wir befinden uns verstrickt in einer Geschichte von Gier, Intrigen, Banden Politik und Romantik (Art) über ein Spiel rund drei bis sechs Stunden dauern, je nachdem wie viel Sie erforschen, wiederholen und entweder Ihre eigenen latenten Erinnerungen oder eine der vielen verweisen wir Videos bereits veröffentlicht auf YouTube spielen. Ich schäme mich nicht zu sagen, dass ich beide tat, und ich arbeitete noch ein paar Dinge gibt, und dann, das Beweis genug sein sollte, dass die Rätsel im Angebot in Full Throttle sind nicht zu anstrengend, obwohl es ein paar berüchtigt sind, die trotzen Logik.

Zum Schluss, ich fühle mich, als ob die Remaster von Full Throttle ist einfach eine natürliche Iteration des ursprünglichen Spiels, anstatt irgendetwas als wegweisend wie gesagt, das erste Remake Escape From Monkey Island. Selbst als ich schreiben, dass, ich fühle mich, als ob ich unfair bin prüfend Full Throttle Remastered einfach deshalb, weil das Original-Spiel präsentierte eine so massive technische Verbesserung gegenüber seinen zeitgenössischen Kollegen, und als solche gibt es weniger remastered.

Die Geschichte ist fantastisch, das Drehbuch, Schauspiel und Grafiken alle ausgezeichnet, und das Gameplay, über den Durchschnitt. Also mit diesen Dingen im Kopf, jeder dedizierte Punkt und klicken Sie Fan, der das Spiel nicht vorher gespielt hat, sollte gerade in tauchen, während diejenigen wie mich, die wissen, was zweimal überlegen, erwarten wollen, damit ihre gute Erinnerungen durch den Marsch der Qual Zeit.

(Haupt Bild mit freundlicher Genehmigung von siminov-89)