Yooka-Laylee Kickstarter Backers Fragen Sie nach Rückerstattungen Während Devs defensiv
Yooka-Laylee

Team17 und Playtonic der Community-Manager wurden ausgeführt Schadenskontrolle auf der Yooka-Laylee Situation um die Entfernung von JonTron für Kommentare beteiligt, die während einer Live-Stream Debatte gemacht wurden. Auf den Dampf Foren Benutzer über die Entwickler-Entscheidung beschwert JonTron aus dem Spiel zu entfernen, werden mit Zensur und Verboten erfüllt. Wenn Benutzer für die Erstattung für das Projekt gekickstartet fragen sie werden mit Steinmauern erfüllt.

Drüben auf der Playtonic Foren, Einer der Mitarbeiter namens Taylor erklärt ...

„Playtonic müssen nicht Sie erstatten. Es gibt kein Gesetz oder eine Anforderung für sie zu tun.

„Sie können versuchen, das Backer-Messaging-System auf Kickstarter mit einer Erstattung zu diskutieren. Playtonic, aus ihrem eigenen Willen hat gewählt Geldgeber zu erstatten, die für die jetzt eingestellt Wii U-Version durch dieses System entschieden. Es gibt jedoch keine Garantie, dass sie (und ich glaube nicht, sollten sie) für diese Situation, die Sie erstatten.

"Ich hoffe, das hilft.

„Ich bin Verriegeln dieses Themas.“

Weitere Themen auf den Steam-Foren wurden von dem Community-Manager gelöscht und entfernt oder blockiert, wie in unserer ursprünglichen Geschichte über die berichtete Yooka-Laylee Kontroverse. Auf die Frage, warum die Zensur stattfand, erklärte der Team17 Community-Manager, dass es keine Zensur war, war er nur Threads auf dem Forum Sperren, weil es kein Forum JonTron war.

Herr Metokur ein 11 minütiges Video einige der gesperrten und verbotene Themen auf der tat präsentiert Yooka-Laylee Foren, bevor sie entfernt wurden.

Drüben auf der Kickstarter Seite es gibt viele Menschen, die versuchen für Erstattungen mit Playtonic in Kontakt zu kommen, aber für ihre Bemühungen weg gescheucht werden.

Dies alles geschah aufgrund Playtonic Entscheidung JonTron als Nebenfigur in dem Spiel zu entfernen Yooka-Laylee nachdem sie von den Mitgliedern des NeoGaf unter Druck gesetzt wurde, dies zu tun. Teilzeit Beitrag zum One Angry Gamer, Nick Monroe, Tat ein wenig untersucht und festgestellt, dass es wie eine koordinierte Anstrengung von einem Journalisten von GamesIndustry.biz und NeoGaf sah Playtonic zu bekommen, sich von JonTron zu distanzieren.

Dies alles geschah aufgrund Kommentare JonTron während einer improvisierten Live-Stream Debatte mit einem anderen Inhalt Schöpfer gemacht. Eine der berüchtigten und kontroverser Linien, die auf einer mimetischen Infografik wurde verwendet, basieren, wo JonTron gefolgert, dass „reich Schwarze mehr Verbrechen als arme Weiß begehen“, wie von crave Online.

Wenn Sie tatsächlich an den Volkszählungsdaten suchen Park-Windsor Hills, eine gehobene schwarze Gemeinschaft in Los Angeles, Kalifornien, ist es direkt neben dem Hyde Park, ein unteres Viertel mit einer hohen Kriminalitätsrate positioniert. Hyde Park hatte 309 Gewaltverbrechen, einschließlich Vergewaltigung und Mord, und 445 Eigentumsdelikten in den letzten sechs Monaten, nach dem LA Times.

Die Mehrheit der Verbrechen, die stattfinden in Park-Windsor Hills Gewalt beteiligt ist Raub im Zusammenhang und schwere Körperverletzung, viele der verschärften Angriffe statt am Rande des Bezirks am Hyde Park, nach dem Kriminalität Bericht, Während Verbrechen alles Eigenschafts - 149 über einen Zeitraum von sechs Monaten in Höhe von insgesamt mit Einbrüchen und Diebstahl mehr als 65% der Eigentumsdelikte in Höhe von - alles aus den Häusern beinhaltet stehlen und Autos gelegen im Park-Windsor Hills, nach dem LA Times berichtet.

Im Wesentlichen zeigen die Daten, dass die untere Klasse Schwarze vom Hyde Park regelmäßig Angriff und stehlen aus den reich Schwarzen in Park-Windsor Hills.

Leider wurde JonTron nicht darüber informiert und die Medien es als Startrampe ihn einen Rassisten und weißer Rassisten zu nennen.

Viele JonTron Fans und diejenigen, die neutral waren auf die Frage Playtonic fühlte nahmen die Dinge einen Schritt zu weit von einer Aktion, die politisiert Yooka-Laylee, Vor allem nach JonTron eine Entschuldigung Video gepostet.

Neben ihrer Entfernung von JonTron bekannt zu geben, gaben die Entwickler eine Aussage über ihr Engagement für Vielfalt, und dass sie ihn aus dem Spiel wurden entfernt. Während viele Menschen mit der Aussage in Ordnung waren über Playtonic nicht Rassismus Billigen, waren sie nicht in Ordnung mit JonTron basierte auf einer Fehlinterpretation von Daten entfernt werden.

Während die Nutzer haben die Waffen gegen Playtonic gewesen Geldgebern und Spieler hat JonTron ihnen vergeben und erklärte, dass er ihre Position versteht.

Inzwischen haben Team17 und Playtonic gegen backers verdoppelt nach unten, und die Menschen jetzt behaupten, dass das Spiel nur entpuppen wird wie Mighty Nr. 9, Die eine Vielzahl von Fragen hatte, sah aber seine größte Rückgang, wenn ein zugelassener SJW Community-Manager böses Blut zwischen der Gemeinschaft und dem Entwickler.

Für die Menschen, die bleiben auf Dampf-Foren, Sie haben deutlich gemacht, welche Botschaft sie zur Zeit an die Entwickler sind zu senden.

Über uns

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!