Weekly Famitsu enthüllt Wyald als spielbaren Charakter in Berserker

Der brutale Anführer der Black Dog Knights, Wyald, hat einen neuen Beitrag durchgesehen, den die Weekly Famitsu veröffentlicht hat. Er ist in Koei Tecmo und Omega Force spielbar Wütend Spiel. Wütend soll am 3. Oktober in Japan auf PS4, PS27 und PS Vita und über Steam for the West für PS4, PS Vita und PC spielbar sein. 

Nach dem neuen Beitrag über auf Famitsu, die zwei neue Bilder zeigt von Berserker, Der Anführer der Black Dog Knights, Wyald, wird in Koei Tecmos und Omega Forces bevorstehendem Musou-Spiel spielbar sein.

Lesen verschiedene Bemerkungen über seine Integration in das kommende Spiel, scheinen Fans auf seine Ankündigung aufgeteilt werden und entweder lieben ihn oder hasst ihn. Von den Blicken von ihm, scheinen mehr Fans haben wollte Grunbeld statt, die einige kurze Informationen über Grunbeld detailliert wird später von der Weekly Famitsu.

Darüber hinaus zeigt die Veröffentlichung Screenshots von Wyald, der gegen Feinde kämpft und einige seiner Bewegungen zeigt. Und was Züge betrifft, ich glaube nicht, dass er einen bestimmten Zug hat, der abgeschnitten wird, wenn Sie wissen, wovon ich spreche.

Wie auch immer, wir sehen seine wahre Form oder Transformation auch in den folgenden Screenshots, die Verwüstung offensichtlich anrichten wird, wenn die Spieler ihn in dieser Form verwendet werden.

Berserker 14

Rückblickend auf Grunbeld bestätigt der Weekly Famitsu, dass er im Spiel sein wird. Ich weiß nicht, ob er im kommenden Projekt spielbar oder nur ein zusätzlicher Charakter sein wird, aber so oder so werden auch andere Charaktere wie Adon Coborlwitz und Boscogn unter „anderen Charakteren“ auftreten.

Für weitere Informationen zu der obigen Ankündigung können Sie weitergehen zu famitsu.com. Wütend soll am 3th Oktober auf PS4, PS27 und PS Vita in Japan zu kommen, und für PS4, PS Vita und PC über Steam für den Westen.