Ubisoft Herunterstufung Video-Highlights Alle wichtigen Spiel Politik

Ein neues Video aufgetaucht, ein 15 Minute Vergleich zwischen den verschiedenen Verkaufsversionen von Ubisoft-Spiele und ihre E3 Inkarnationen kennzeichnet. Es unterstreicht Far Cry 3, Far Cry 4, Rainbow Six: Siege, die Division und zum Wachhunde. Jedes Spiel wurde mit dem Herabstufung Hammer auf unterschiedliche Weise treffen, einige mehr als andere.

DSO Gaming entdeckte das Video, das auf dem YouTube - Kanal von Crowbcat, Und Sie können es unten zu sehen.

Es beginnt mit Wachhundeund verglichen einige der E3-Demo-Aufnahmen mit dem, was veröffentlicht wurde. Wir sehen, dass die Anzahl der NPCs abnimmt, die Beleuchtung und die Shader in einigen Abschnitten so aussehen, als wären sie vollständig ausgeschaltet. In einigen Szenen sind die Schatten fast nicht vorhanden, und fast alle Umwelteinflüsse werden beseitigt. Die Fahrzeugphysik wurde vereinfacht, die Explosionen wurden verkleinert, die Animationsrahmen wurden fast halbiert und atmosphärische Geräusche praktisch vollständig entfernt. Es ist verrückt, wie letztgenannt das Endprodukt von ist Wachhunde sieht aus.

Der nächste Täter auf der Liste ist Der Unternehmensbereichein Spiel, das eine Tonne Versprechen an E3 zeigte aber dann wurde immer wieder mit Verzögerungen und Herabstufungen getroffen, bis er es veröffentlicht in eine ganz mittelmäßig Shooter von der Zeit gedreht.

Nun, fair zu sein, Die Abteilung ist Downgrades sind nicht ganz in der Größenordnung von Wachhunde. Die Umgebung sieht immer noch ziemlich gut aus, aber die Maschen für die Fahrzeuge haben offensichtlich einen niedrigeren LOD. Geringere anisotrope Texturfilterung, die Nachbearbeitung ist offensichtlich reduziert, es gibt keine dynamischen Windeffekte mehr und der gesamte volumetrische Rauch wurde durch standardmäßige animierte Alphas ersetzt.

Einer der auffälligsten Verkürzungen in Der Unternehmensbereich zentriert sich um die NPCs. Es gibt zivile NPCs und Aasfresser im E3-Build, die in der endgültigen Version einfach nicht vorhanden sind. Dies ist zusätzlich zu dem Mangel an dynamischer, physisch basierter Beleuchtung für alle Charaktere und Objekte und der Beseitigung von Schatten pro Objekt, die im E3-Build des Spiels so vorhanden waren.

Die Division - Image9

Schlimmer noch, dass die dynamischen Verfahrens Animationen gibt es keine sind länger, wenn die Zeichen mit der Umwelt interagieren, ist die Kugel Eindringen nicht mehr vorhanden ist, und nicht mehr Rauchspuren während Schießereien erscheinen.

Rainbow Six: Siege macht auch einige bedeutende Downgrades durch. Die Intros mit dem Hubschrauber sind nicht mehr vorhanden, die Trümmer, die beim Dekonstruieren von Wänden und Fußböden entstehen, sind nicht mehr durch die Explosionskraft verstreut, das Eindringen von Kugeln und die physikbasierte Zerstörung sind ebenfalls sehr viel eingeschränkter (obwohl dies fair ist) immer noch ein ziemlich lustiges Spiel).

Animationen sind wahrscheinlich eine der größten Veränderungen zwischen den beiden Versionen, mit dem E3 bauen einige wirklich glatt, dynamische Animationen zeigt. Wieder einmal werden die prozeduralen Animationen aus dem Retail-Release fehlen. Dynamische PBR Lichter, Ricochet Effekte, Funken und Schutt sind auch alle aus der Retail-Version fehlt.

Far Cry 4 wurde auch mit der Herabstufung Hammer zu schlagen, aber weit weniger als einige der anderen. Eigentlich muss ich zugeben, dass Far Cry 4 Sieht ziemlich gut aus und bleibt zwischen beiden Versionen relativ ähnlich. Es ist wahrscheinlich eines der wenigen Spiele auf der Liste, bei denen die Herabstufungen nicht ganz so offensichtlich waren.

Far Cry 3

Lustig genug, Far Cry 3 habe eigentlich ein upgrade bekommen. Bessere Beleuchtung, bessere Lichtquellen, bessere Animationen, bessere Umgebungen. Ich bin überrascht, dass Ubisoft ein Upgrade durchführen konnte.

Seine Augen sind auf jeden Fall mehr Ausdruckskraft in der E3 zu bauen, aber alles andere ist besser in der Retail-Ausgabe, soweit Charakter Details betroffen sind. Die Umgebung, in einigen Szenen sind auf jeden Fall besser in der E3 zu bauen, wo-wie in anderen Teilen der Retail-Version hat leicht unterschiedliche Darstellungen. Ich denke Far Cry 3 Beispiel ist eine weitere seltene, wo einige Dinge tatsächlich bekam ein Upgrade.

Das Video endet mit einem kurzen Blick auf Ghost Recon: Wildnisse, Bei den meisten Menschen schon fragen: wie das Spiel beim Start sein herabgestuft wird?

Hoffentlich mit dem Xbox 360 und PS3 lange hinter uns, werden wir weniger Downgrades sehen als auf der E3, aber dann wieder mit der Xbox One und PS4 nur in der Lage, in der Qualität eines Mid-Range zu rendern PC… Wir könnten den Zyklus noch einmal wiederholen sehen. Ich denke, wir werden es bei E3 früh genug herausfinden.