Wie war der Artikel?

1415400Cookie-CheckPS4 Neo wird mehr kosten als die PS4 und wird nicht auf der E3 sein
News
2016/06

PS4 Neo wird mehr kosten als die PS4 und wird nicht auf der E3 sein

In einem Interview mit der Financial TimesDer weltweite CEO von Sony Computer Entertainment, Andrew House, enthüllte und bestätigte einige verblüffende Dinge über die PlayStation 4 Neo. Zum einen wird es dieses Jahr nicht auf der E3-Veranstaltung zu sehen sein. Also zügel deinen Hype. Zweitens wird das System nicht so viel kosten wie die PS4, es wird teurer sein. Und drittens plant Sony, die PS4 und PS4 Neo für den Rest der Generation zu unterstützen.

Laut IGNSie stellen fest, dass House bestätigt hat, dass die PS4 Neo die gesamte aktuelle Bibliothek der PS4 unterstützen wird und dass die PS4 Neo auch in Zukunft die Bibliothek der PS4 unterstützen wird. Ob das bedeutet, dass es auch PlayStation Now unterstützt, bleibt abzuwarten, aber hoffentlich werden alle Funktionen, Apps und Software weiterhin vom System unterstützt, und es wird nur ein kräftigeres Upgrade erhalten, wenn es um Rechenleistung und visuelle Ausgabe geht.

Zuvor gab es Gerüchte, dass die Konsole für die Wiedergabe von Medien mit 4K und 60 Bildern pro Sekunde ausgelegt sei und dass sie zumindest alle aktuellen und neueren Spiele mit 1080p und 60 Bildern pro Sekunde ausführen könne.

Laut Andrew House erklärte er im Interview mit der Financial Times…

„Es soll neben der Standard-PS4 stehen und diese ergänzen.“ […] „Wir werden beide [Versionen] während des gesamten Lebenszyklus verkaufen.“

 

„[Es wird nicht auf der E3 sein, weil] wir sicherstellen wollen, dass wir eine vollständige Palette der besten Erlebnisse auf dem neuen System haben, die wir in ihrer Gesamtheit präsentieren können.“

Es ist ein harter Schlag wegen der E3-Neuigkeiten, das bedeutet nur, dass es einen Grund weniger gibt, sich darauf zu freuen.

Sie können den Nintendo NX und die PS4 Neo zur Hype-Killer-Liste hinzufügen.

Auch wenn das Nicht-Erscheinen auf der E3 für Aufregung sorgt, fragen sich immer noch viele Leute, welche genauen Vorteile dieses neue System hat und warum es sich lohnt, dafür mehr zu zahlen.

Laut Sony wird es nicht mit Verlust, sondern mit Gewinn verkauft, sodass die Upgrades im Vergleich zu den heutigen PC-Gaming-Standards immer noch minimal sein werden. Erwarten Sie nicht, dass es auch nur annähernd an eine GTX 1080 herankommt. Und obwohl House bestätigt hat, dass das System mehr kosten wird als die Standard-PS4, wurden für die PS4 Neo keine Preisspanne oder Einzelheiten zu den Preisen bekannt gegeben … ansonsten wird es so sein teurer als die Standard-PS4.

Weitere News