Wacht löscht aus Schlachtgetauften In Digital Sales

Superdata Research veröffentlichte im Mai einige interessante Statistiken zum digitalen Verkauf von Spielen. Obwohl Blizzard Entertainment in der zweiten Maihälfte herauskam Wacht war das digitale Spiel Nummer eins PC knapp vor UNTERGANG und zum Counter-Strike: Global OffensiveUnd es geschafft, gleich hinter der Nummer fünf Spot als die erworbenen digitalen Spiel auf Heimkonsolen zu nehmen Tom Clancys The Division und zum FIFA 16.

GamesIndustry.biz nahm den Bericht über auf der nach oben Superdata Research-Website, Wo sie berichtet, dass insgesamt digitalen Spielen Umsatz 11% im Jahr-über-Jahresvergleich nach oben waren, allein insgesamt $ 6 Milliarden Mai zu verdienen.

Dem Bericht zufolge wurde festgestellt, ...

"Wacht Tops Mai der Umsatz-Rankings mit $ 269 Mio. im Ergebnis über PC und Konsole. Der neue Shooter-Spiel erweist sich als ein unter den Online-Zuschauer getroffen zu sein und ist derzeit der 5th am häufigsten gestreamt Titel über Live-Streaming-Kanäle. "

 

"[…] Take-Two's Battleborn zeigte eine deutlich schlechtere Leistung und verdiente geschätzte 18 Millionen US-Dollar."

Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Präsident von Gearbox Software, Randy Pitchford, die Klemme spürt, nachdem er Hardcore-Spieler im September von 2014 unter den Bus geworfen hat. Es folgte ihre abgründige Behandlung der Fans während der Aliens: Colonial Marines Debakel, wo sie einige erstaunliche E3 Material Jahre vor zur Schau gestellt, sondern veröffentlicht dann eine Halb gespannte Spiel und nannte es einen Tag.

Nichtsdestotrotz folgte Pitchfords #GamerGate-Statement mit der Underperformance von Borderlands: Die Pre-Sequel, und jetzt sieht es so aus, als würde es zum Trend Kampfgeborener schwer fallen, auf der Strecke nach unten und vernichtend geschlagen zu werden durch Wacht wie ein Pit-bull Rippen und an einem klauen weniger Kätzchen zu reißen.

Beide Spiele kam im Mai, mit Kampfgeborener Freigabe im Mai 3rd und Wacht Veröffentlichung im Mai 24th. Beide Spiele sind auch Ego-Shooter und beide Spiele kamen physisch und digital für die Xbox Eins, PS4 und PC.

Im Kampf der Cartoon-Schützen haben jedoch Tracers Hintern und Widowmakers Sexappeal Blizzard definitiv geholfen, die Verkäufe zu gewinnen, zusätzlich zu einer aggressiven Marketingkampagne und einigen raffinierten Filmsequenzen. Aber der Hintern ... das waren zweifellos einige der beliebtesten Gegenstände von Wacht, das Spiel hell in den Köpfen der Spieler halten sich die Welt um. Heck der SFM Modelle und MMD-Modelle einige der am meisten gesuchte noch für Tracer sind Mercy und Widowmaker für Artikel auf dieser Website.

Die starke Pornokultur die Wacht zusammen mit einer tiefen Lore (nicht im Spiel) und der e-sport bereit Gameplay machte es einen Augenblick das Drop Hit aus, sowohl digital als auch im stationären Einzelhandel. Doch trotz die meisten Leute sehen, dass Wacht würde eine offensichtliche Sieg über KampfgeborenerIch glaube nicht, dass irgendjemand eine Idee hatte, dass Blizzard Gearbox in den digitalen Verkauf stürzen würde, so wie Jay-Z die Karriere von Naz in die Knie gezwungen hat.

Wacht hat jetzt einen stetigen, aktive Spielerbasis von 10 Millionen Nutzer nach PCGamesN. Kampfgeborener eine harte Zeit versucht, mehr zu halten hatte als 2,000 aktive Spieler im Spiel.

Nun, da Gearbox zwei Spiele hat, die ihr Potenzial in der Verkaufsabteilung nicht ganz erreicht haben, frage ich mich, ob die bescheidenen Leute sehen werden, wie sie die Art und Weise ändern, wie sie mit der Gaming-Community umgehen.