Nvidia SHIELD-Update 3.2 Wird Plex Media Server Zugriffsunterstützung

Nvidia und Plex machen es einfacher Inhalte zu streamen und Spiele mit der Nvidia SHIELD spielen. Die bevorstehende 3.2 Update am Ende des Monats für die Freigabe gesetzt ist, öffnet sich die Möglichkeit, den Schirm bis zum Plex Media-Server nutzen.

In der Pressemitteilung wird erklärt, dass dieses Update SHIELD-Benutzern die Nutzung eines Heim- oder Büronetzwerks über die Plex-App ermöglicht. Dabei wird Folgendes angegeben:

„Aktuelle Medienserver erfordern einen separaten Server - normalerweise einen High-End-PC oder ein kostenintensives, transcode-fähiges NAS. Mit dem Update erhalten SHIELD-Benutzer eine leistungsstarke, kostengünstige, energieeffiziente All-in-One-Client- und Serverlösung. “

Dies ist ideal für Spieler, die möglicherweise eine Reihe von Apps auf einem Server oder Medieninhalte gespeichert auf Serverfestplatten gespeichert haben, aber Sie möchten diesen Inhalt schnell und bequem über das SHIELD mit Plex zugreifen.

Es ist eine Art All-in-One-Media Center-Lösung mit unbegrenzten Speichermöglichkeiten (oder zumindest beschränkt auf die Kapazität des Servers).

Die Pressemitteilung erwähnt auch, dass die 3.2 Update fügt Dolby Atmos-Pass-Through-Unterstützung, so können Sie Dolby Atmos durch Anwendungen wie Vudu und der PX-Player nutzen. Die Dolby Atmos Pass-Through wird auch bald für Plex ankommen.

SHIELD Plex

Die SHIELD erhielt auch kürzlich Spiel Anwendungsunterstützung für Titel wie Shadwen, Homefront: Die Revolution and Resident Evil 5.

Sie auch in einer Detail Blog-Post ein, während eine Rückseite, die TV-Unterstützung apps Streaming wie WatchESPN, Starz, CNN, NPR Nachrichten und ABC News.

Sie erwähnen auch, dass der SHIELD Inhalt Ultra HD unterstützt Streaming mit 4K Unterstützung bei bis zu 60 Blitz Bildern pro Sekunde.

Das Nvidia SHIELD ist ab sofort erhältlich. Wenn Sie jedoch viel spielen, ist es wahrscheinlich das Beste, sich an einen PC oder eine Heimkonsole zu halten. Wenn Sie ein leichtes Spiel haben, aber ein intelligentes TV-Gerät für den Zugriff auf TV-Streaming-Medieninhalte benötigen, ist dies kein schlechter Weg, insbesondere wenn Sie eine Reihe von Spielen auf einem Heimserver gespeichert haben, auf die Sie mit der Plex-App über SHIELD einmal zugreifen können Update 3.2 geht online.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.