Wie war der Artikel?

1414630Cookie-CheckGOG.com aktualisiert Richtlinien im Hinblick auf die Verbindung mit Steam
News
2016/06

GOG.com aktualisiert Richtlinien im Hinblick auf die Verbindung mit Steam

GOG.com hat einen neuen GOG Connect-Dienst. Es ermöglicht Benutzern, ihr Steam-Konto mit ihrem GOG-Konto zu verbinden und berechtigte Spiele von ihrem Steam-Konto in ihr GOG-Konto zu importieren. Das ist wirklich cool, denn es bedeutet, dass man das Spiel nicht erneut bei GOG kaufen muss, wenn man es bereits auf Steam besitzt. Angesichts der Einführung des neuen GOG Connect-Dienstes musste das Unternehmen auch seine Datenschutzrichtlinien und Benutzervereinbarungen aktualisieren.

In einer E-Mail an GOG-Benutzer, die möglicherweise den neuen GOG Connect-Dienst nutzen möchten, gaben sie Folgendes an:

„Datenschutzerklärung: Damit Sie unseren GOG Connect-Dienst nutzen können, müssen wir auf Ihre Steam-Daten zugreifen. Es gibt einige rechtliche Regeln, die Valve diesbezüglich von uns einhalten muss – weitere Informationen finden Sie in der vollständigen Datenschutzrichtlinie auf unserer Website.“

 

„Benutzervereinbarung: Unser optionaler GOG Connect-Dienst unterliegt den gesetzlichen Bestimmungen von Valve – bitte befolgen Sie diese. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „GOG Connect“ unserer Datenschutzrichtlinie.“

Dies wird in Abschnitt 13.3 näher erläutert GOG.com-Benutzervereinbarungsrichtlinie, wo genau erläutert wird, warum die Vereinbarung aktualisiert wurde und was sie für diejenigen bedeutet, die GOG Connect nutzen und ihre Steam-Bibliothek importieren möchten …

„Diese (optionale) Funktion wird gemäß den Steam-Web-API-Nutzungsbedingungen von Valve bereitgestellt und daher können sich der Zugriff auf diese Funktion und ihre Funktionsweise bei Bedarf ändern, um diese Nutzungsbedingungen widerzuspiegeln. Bitte lesen Sie auch Abschnitt [9.3] unserer Datenschutzerklärung, der erläutert, wie wir „Steam-Daten“ verwenden und wichtige Haftungsbestimmungen dazu enthält. Bitte halten Sie sich vollständig an diese Nutzungsbedingungen, da jeder Verstoß gegen diese negative Folgen für diese Funktion haben könnte und auch als unwiederbringlicher wesentlicher Verstoß gegen diese Nutzungsvereinbarung angesehen wird.“

Im Wesentlichen müssen Sie die Datenschutzrichtlinien von GOG einhalten, um Connect zu verwenden, und Sie müssen die Nutzungsbedingungen von Steam einhalten, wenn Sie Ihre Spiele von Steam nach GOG importieren möchten.

Das GOG Connect ist derzeit ein Experiment. Einige Verlage erlauben die Anbindung ihrer Spiele von Steam an GOG, sodass sie DRM-frei sind. Nicht jeder Herausgeber und Entwickler ist damit einverstanden und einige Spiele werden möglicherweise in der Liste angezeigt oder daraus entfernt. Die Berechtigung zum Importieren von Spielen von Steam nach GOG wird also noch in Arbeit sein.

Der Dienst war bisher so beliebt, dass es vielen Benutzern gelang, den Dienst aufgrund der Auslastung beim ersten Öffnen lahmzulegen. In den nächsten Tagen sollte sich alles ausgleichen, sodass Spieler bestimmte Titel aus ihrer Steam-Bibliothek bequem in ihre GOG-Bibliothek verschieben können. Und nein, Sie können ein Spiel nicht auf Steam kaufen, es auf GOG importieren und dann auf Steam eine Rückerstattung erhalten, in der Hoffnung, es auf GOG zu behalten. Sie verfügen über Sicherheitsvorkehrungen, um zu verhindern, dass diese Funktion ausgenutzt wird.

Weitere Informationen finden Sie unter GOG Connect-Webseite.

Weitere News