Wie war der Artikel?

1415150Cookie-CheckBattlefield 1-Waffenaufsätze und -klassen, detailliert beschrieben vom leitenden Waffendesigner
News
2016/06

Battlefield 1-Waffenaufsätze und -klassen, detailliert beschrieben vom leitenden Waffendesigner

Haben Sie sich jemals gefragt, über Battlefield 1's Waffen und Klassen und wie werden sie sich auf Schlachten und das Spiel in der kommenden Version auswirken? Wenn Sie neugierig sind, was EA und DICE mit dem Ersten Weltkrieg und den Waffen dieser Ära vorhaben, besprechen die beiden dies in einem neuen Q&A mit einem Spieler. Diese Nachricht kommt direkt von Battlefield 1 des offizielle Website, im neu enthüllten Abschnitt „Fragen und Antworten zu Waffen“. Battlefield 1 erscheint am 18. Oktober für PC, PS4 und Xbox One.

Da ich ein Fan des Ersten und Zweiten Weltkriegs und des Koreakrieges bin, ist es schön, eine große und gewaltige Serie wie diese zu sehen Battlefield Berühren Sie das Spektrum „Der Krieg, der Kriege beendet“. Abgesehen vom Ersten Weltkrieg sehen wir nicht viel über den Konflikt, und wenn wir das tun, sind viele Spiele ziemlich alt und überholt. Das einzige aktuelle Spiel aus dem Ersten Weltkrieg, das mir einfällt, ähnelt diesem Battlefield 1 is Verdun: 1914 – 1918, von Blackmill Games. Vor diesem Hintergrund komme ich zu meiner einzigen Sorge, die ich in Bezug auf den Stellungskrieg habe: Werden die Schlachten so sein wie bei Squire? Verdun und rennt über das vom Krieg zerrissene Feld und fegt durch Schützengräben, als wäre es nichts, oder wird das Spiel Grabenkämpfe zu etwas Lustigem und Intensivem machen?

Wer die gleichen Fragen zu den Waffen und dem Stellungskrieg stellt, wird dank des Twitch-Streamers Darkness429 die Schlachten im Spiel etwas besser verstehen. Der Spieler hatte eine nette kleine Frage-und-Antwort-Runde mit dem Waffendesigner Julian Schimek und erläuterte teilweise die Klassen und Waffen des FPS.

Den Fragen und Antworten zufolge wird das Spiel sechs Waffenklassen umfassen, darunter Schrotflinten, LMGs, SMGs, Seitenwaffen, halbautomatische Waffen und natürlich Scharfschützengewehre. Ich bin mir sicher, dass all diese Waffentypen nichts Neues für diejenigen sind, die eifrig nach Informationen zu BF1 suchen, aber wir erfahren von Schimek etwas mehr über die Waffen, wie unten erwähnt.

„Die Waffen von Battlefield 1 sind etwas spezialisierter. Um das Beste aus ihnen herauszuholen, muss man sich ihrer Stärken und Schwächen bewusst sein und das richtige Mittel in der richtigen Situation einsetzen. Der gute Einsatz Ihrer Waffe wird sich lohnender anfühlen als je zuvor.“

Darüber hinaus erfahren wir, dass die deutsche MP-18 als verwendbare Waffe im Spiel sein wird, obwohl das nichts Neues ist, da wir sie deutlich in der Nähe der Hüfte des Hauptcharakters sehen können (siehe Abbildung oben). Wir erfahren auch, dass Nahkampfwaffen bei Graben- und Feldkonflikten eine ebenso wichtige Rolle spielen werden wie Primärwaffen und Seitenwaffen. Schimek erwähnt auch, dass sich Battlefield-Spieler mit den neuen Waffen sofort wohlfühlen werden.

„Unsere Gadgets sehen vielleicht anders aus, aber Sie werden sich mit ihnen wie zu Hause fühlen. Der Erste Weltkrieg trieb Innovationen voran, die nicht nur zu Panzern und panzerbrechenden Geschossen führten, sondern auch zu medizinischen Geräten und Aufklärungsgeräten, die das nächste Jahrhundert des Krieges revolutionierten.“

Kommen wir nun zur wichtigsten Frage, die meiner Meinung nach viele Fans beunruhigt: Wird es Waffenanpassungen geben? In Battlefield 1 wird es immer noch Waffenanpassungen geben, obwohl wir 100 Jahre zurückblicken, aber ja, das war damals noch möglich.

„Mit den meisten Waffen können Sie Bajonette ausrüsten oder ihre Handhabung ändern sowie die Vergrößerung Ihrer Waffenvisiere ändern. Wir haben auch tolle Waffen-Skins, über die wir in den kommenden Monaten mehr sprechen werden.“

Was die Rolle eines Scharfschützen angeht und wie er in der kommenden Version abschneiden wird, klingt interessant, da sie sowohl echte Scharfschützentaktiken aus dem Ersten Weltkrieg mit Battlefield-Taktiken mischen. Schimek lieferte Darkness1 folgende Antwort:

„Die Art und Weise, wie sie funktionieren, wird Spielern, die in Battlefield-Spielen gerne die Rolle des Scharfschützen spielen, vertraut vorkommen, aber sie sind nicht genau gleich. Die größte Veränderung besteht darin, dass Sie tatsächlich am effektivsten sind, wenn Sie den richtigen Abstand zu Ihrem Ziel einhalten. Es geht nicht nur darum, möglichst weit weg zu sein. Sie sollten sicherstellen, dass Sie nicht zu nah, aber auch nicht zu weit weg sind.“

Blick auf die letzte Frage des Battlefield 1 In den Fragen und Antworten von Darkness429 stellte er fest: „Spielen Nahkampfwaffen eine größere Rolle im Nahkampf?“ Wenn Sie neugierig sind, wie fair Nahkampfwaffen sind, finden Sie unten die Antwort.

„Im Ersten Weltkrieg war es weitaus häufiger als in anderen Kriegen des 1. Jahrhunderts, seinen Feinden aus nächster Nähe zu begegnen. Um dies auszunutzen, haben wir eine Reihe unterschiedlicher Nahkampfwaffentypen entwickelt, die jeweils über unterschiedliche Angriffsgeschwindigkeiten und Schadensausmaße verfügen.“

Und das war’s auch schon mit den Fragen und Antworten. Ich freue mich wirklich auf das Spiel, vor allem weil es sich um einen meiner Lieblingskriege handelt, den wir nicht sehr oft sehen. Ich hoffe nur, dass das Spiel nicht mit einer Massenhysterie von Pannen kaputt startet oder sich wie Star Wars Battlefront EA spielt …

Wenn Sie von EA und DICEs Battlefield 1 begeistert sind, werden Sie auf der diesjährigen E3 weitere Informationen erhalten, und ich bin mir sicher, dass dies später im Vorfeld der Veröffentlichung der Fall sein wird. Wenn Sie möchten, können Sie die vollständigen Fragen und Antworten hier lesen Battlefield.com. Das Spiel erscheint am 18. Oktober für PC, PS4 und Xbox One.

Weitere News