Best Of E3 2016: Für Honor

Für Honor E3 2016

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten Leute diesen Platz für einen bestimmten eng reserviert haben Gott des Krieges für die PS4Aber alles, was sie für dieses Spiel präsentierten, schien eher ein feuchter Tech-Demo-Traum zu sein als etwas, das innerhalb eines Jahres spielbar sein würde. In naher Zukunft war Ubisoft das einzige Spiel, das es tatsächlich geschafft hat, besser auszusehen als im Vorjahr Für Ehren.

Während der diesjährigen E3-Konferenz konnten wir einige Einzelspieler-Kampagnen in Aktion sehen sowie einen Blick auf die Filmsequenzen und die Geschichte werfen, die die drei Fraktionen - bestehend aus Rittern, Wikingern und Samurai - zum Kämpfen zwingen.

Für den Grund, dass Für Ehren hat ein klares und eindeutiges Erscheinungsdatum: Februar 14th, 2017, und dass es bei E3 tatsächlich in gewisser Weise spielbar war, macht es hier bei One Angry Gamer leicht zur "Best of" -Liste. Nun, technisch gibt es keine Liste ... es gibt nur Für Ehren.

Ich bin sicher, einige von Ihnen denken vielleicht: „Aber was ist mit Die Legende von Zelda? ”Nun, das stimmt Der Legend of Zelda: Breath of the Wild hat die Erwartungen absolut übertroffen; Aber es ist immer noch ein Spiel, das nach Regeln spielt, mit denen wir sehr vertraut sind. Alles ist verbessert und besser als je zuvor und es ist zweifellos ein optisch atemberaubendes Spiel. Es ist jedoch eher so The Legend of Zelda: Elder Scrolls Ausgabe. Wenn Sie mit Bethesdas Serie vertraut sind, stellen Sie sich einfach diese Art von Spielphilosophie vor Die Legende von Zelda (Minus Artikel in kleinen Hütten stapeln, Glitching durch die Karte Welt und in der Regel die Spiellogik mit unvorhergesehenen Fehlern zu brechen).

Jetzt ist absolut nichts mehr falsch an der Richtung, in die sie gehen Die Legende von ZeldaAber es war einfach nicht das, wonach ich mich seit fast zwei Jahrzehnten beim Spielen sehne.

Im Fall von Für EhrenEs ist ein bisschen wie Dynasty Warriors Aber es gibt Spielern drei sehr unterschiedliche Fraktionen. Außerdem ist es ein Hardcore-Schwertkampfspiel. Wir bekommen diese Art von Titeln nicht sehr oft, wenn Haltung, Gleichgewicht, Technik und Reflexe eine Rolle für den möglichen Sieg spielen.

Es ist eine der Hauptattraktionen, die mich beim Zuschauen gefesselt haben Für Ehren. Man kann nicht einfach alle hacken und aufschlitzen ... manchmal muss man anhalten und sich auf sehr technische, harte Kämpfe einlassen.

Für Spieler, die eine polierte Version wollte Blade-Symphony oder eine aktualisierte Version von Bushido Blade-, Für Ehren verspricht die Art von kompetenzbasiertem Kampf, die uns seit Jahren in vielen Hack-and-Slash-Spielen fehlt.

Ich nehme an, den Grund Für Ehren wird für die diesjährige E3 mit dem „Best Of“ ausgezeichnet. Man kann den Animatoren und Designern auch sagen, dass sie viel Zeit investieren, um sicherzustellen, dass der Nahkampf reibungslos, realistisch und sehr viszeral aussieht. Eines der besten Dinge, die ich über das Spiel sagen kann, ist, dass die Animation zwischen den Schlägen absolut perfekt ist. Es war eine wahre Freude, zu sehen, wie der Wikinger einen Soldaten durchbohrte und seine Axt in die nächste grub, ohne dass es zu einem Bildstottern kam, ohne dass es zu Schluckauf kam, ohne dass es zu Übergangsverlusten oder Gefrieren kam.

Das Rückgrat jeden Hack-and-Slash-Titel ist sein Kampfsystem und Animationen und Für Ehren scheint beides zu nageln (basierend auf dem, was auf der E3 gezeigt wurde). Das bedeutet nicht, dass dies ein perfektes Spiel ist oder dem Hype gerecht wird. Alles, was dieser Artikel sagt, ist das Für Ehren sah auf der diesjährigen großen Messe aus wie ein glänzendes und spielbares Spiel, und es ist bereits ein Spiel, das ich wahrscheinlich zu meiner Sammlung hinzufügen werde, sobald es verfügbar ist. Im Grunde genommen ist dies das beste E3-Spiel, das ich kaufen werde. Und das ist viel mehr, als ich für viele der anderen Titel sagen kann, die auf der diesjährigen Veranstaltung vorgestellt wurden.

Weitere Informationen finden Sie in den Spielen offizielle Website.