Warcraft Movie Clips Highlight Ogrim Und ILM Spezialeffekte

Einige neue Clips für die kommende Warcraft film have surfaced, featuring a look at some of the characters and special effects used to bring Duncan Jones’ vision of the classic game lore to life.

Der erste Clip kommt mit freundlicher Genehmigung von YouTube Auslass Wootfiles, which captured the footage from the Epicenter Moscow. It’s only a minute long but it actually helps add some depth to the character Ogrim Doomhammer… much more-so than any of the previously released trailers. You can check out the clip below.

I have to admit that actor Robert Kazinsky did a pretty good job explaining Ogrim’s position and fealty to the Orc race. That minute long clip above actually did more to help hype up the movie than any of the previous trailers, since now I’m interested in seeing how that’s all going to play out between the Orcs, the humans and their own tribes.

The second clip features a two minute long look at some of the different effects that LucasArts’ Industrial Light and Magic helped bring to life for the film, including the hair physics specifically designed for the movie.

Sie erwähnt, dass die Nummer eins Herausforderung war die Orks zum Leben aus der bringen Warcraft Universum. Dies bedeutete, geht voll CG und mit den Akteuren in Performance-Capture engagieren, nicht anders als die Art und Weise Videospiele in diesen Tagen fertig sind, vor allem bei verehrt Studios wie Naughty Dog und Ninja Theory. Sie können unter den zweiten Clip von Epicenter Moskau Check-out.

Die Spezialeffekte für den Film gut aussehen. Meine einzige Beschwerde ist, in den Animationen für die Kämpfe. Eine Menge Zeit gibt es diese Over-the-Top-theatralisches Element auf die Reaktionen, wenn die Orks getroffen zu werden. Es wäre schön gewesen, wenn sie die Physik abgeschwächt, so dass sie sich bewegten und fiel nach, wie sie ihre Masse auf dem Bildschirm dargestellt wird. Ansonsten sehen die Orc Effekte glatt.

There are still some people who are not at all impressed with the intermixing of live-action humans with CG monsters, but we’ll see how it all pans out when the movie launches in theaters this June.

To help hold you over, there’s a remake of the movie trailer using the assets of World of Warcraft von YouTube auteur Ivan Kuzkin. Sie können das unten überprüfen.