Baum des Erlösers Ebene 100 - 200 Leveling Guide

Baum des Erlösers Möglicherweise gibt es Probleme, aber die Spieler scheinen nicht genug von dem isometrischen, handgezeichneten Rollenspiel zu bekommen. Viele Gamer sind neugierig, wie sie in bestimmten Leveln schnell Leveln können, insbesondere in höheren Leveln. Nun, es gibt eine nützliche Anleitung, die Spielern dabei hilft, von Level 100 auf Level 200 aufzusteigen.

YouTuber Bis zur Ewigkeit Gaming lange hat eine Stunde Video, Bosse, Dungeons und Schleifen Flecken bekommen von Level 100 zu 200 abdeckt. Sie können unter den Video-Check-out.

Wenn Sie eine Kurzanleitung mit Vorschlägen und Tutorials benötigen, in denen Sie innerhalb eines einstündigen Videos nachschlagen können, um Hilfe bei Ihrem spezifischen Mahlgrad zu erhalten, können Sie unten eine Tabelle mit Zeitstempeln für das Video verwenden.

Missionen - 02:22
Bonus Stat Statuen (3) - 08:25
100-110 - 10:57
Exp Card Popping 119-130 - 16:22
110-115 Schleifspot - 20:56
130-140 - 25:53
140-145 - 27:40
145-170 Schleifspot - 30:10
Bedeutung von 150-167 Grind - 37:17
Warum wird Lv160 DG nicht so oft ausgeführt? - 38:07
Was ist mit Lv175 DG? - 40:10
167 - 178 - 41:14
178-190 - 42:54
DG-Standorte - 46:31
190-200 - 52:30
Dullahan World Boss - 53:24

Till schlägt vor, Bosse zu bewirtschaften, da das Erreichen von Levels nach 100 etwa eine Million EP kosten wird. Er schlägt vor, den Befehl / indun zu verwenden, damit Sie im Hauptmenü überprüfen können, welche instanziierten Dungeons Sie direkt ausführen können, ohne Probleme beim Auffinden haben zu müssen die Dungeons, die für dein Level geeignet sind.

Bis auch an die Royal Mausoleum C. Kapelle, Saknis Plains oder Inner Encinete Bezirk Status Boni mit Nivellierung zu helfen Nennungen in Gang zu bringen. Bei der 8:25 Markierung zeigt er auf der Karte, wo jede der Statuen in den Hauptzonen zu finden.

Zwischen 100 und Level 105 wird empfohlen, sechs oder sieben Läufe in Level 90-Dungeons durchzuführen. Dies wird deinem Charakter helfen, das Level 110 zu erreichen. Nachdem Sie die Aufgaben in den Dungeons der Stufe 90 erledigt haben, müssen Sie die Quests unmittelbar unter der Stufe 110 abschließen, die zu Fedimian führen.

Laut Till, es dauerte zwischen fünf und sechs Stunden auf Ebene von 100 zu 110.

Bis auch eine Menge EXP Karten, um knallt sofort durch einige der Ebenen Ebene zu helfen. Eigentlich nutzt er die EXP-Karten von 110 zu 115 zu bewegen, und dann von 120 um 130 die 130 Dungeons zu tun.

Zwischen 115 und 120 läuft Bis Dungeons von 115 bis 119. Alternativ, wenn Sie Ihre Karten zwischen 110 und 115 speichern möchten, können Sie es schleifen in der alten Art und Weise Weg durch Mobs in der Crystal-Mine Lot 2 2F und Sicarius 1F Landwirtschaft. Sie bewirtschaften diese Bereiche zwischen 110 zu 115, bis Sie einige Dungeons bis 119 laufen kann.

Nachdem Sie die 130-Dungeons abgeschlossen haben, möchten Sie das Petamion-Rezept aus dem Harpeia-Boss-Würfel holen, da es Ihre Statistiken zweistellig aufpoliert. Nachdem Sie die 130-Dungeons beendet und zu 140 gelangt sind, empfiehlt Till, alle Ihre Quests zwischen 140 und 145 nachzuholen, insbesondere am Magierturm bis hin zu 5F. Er empfiehlt auch, Quests unter 130 abzuschließen, um 140 und 145 zu erreichen.

Die oben genannten Quests werden bei 130 geöffnet und können ausgeführt werden, sobald Sie 130 drücken. Er schlug jedoch vor, sie bis 140 zu speichern, damit Sie EXP-Karten stapeln können. Wenn du keine Quests mehr hast, kannst du EXP-Karten aufstecken, bis du zu 145 gelangst, damit du die 145-Dungeons ausführen kannst.

Laut Till können Sie von 150 zu 167 nur dann viel tun, wenn Sie mahlen. Er schlägt vor, zum Dämonengefängnis und zur Dina Bee Farm zu gehen, um zwischen 150 und 167 zu mahlen.

Baum des Erlösers - Image16

Es ist wichtig, an den oben genannten Stellen zwischen 150 und 167 zu wechseln, da es aufgrund der EXP-Lücke, die in der oberen Ebene der 178s auftritt, eine EXP-Totzone zwischen 190 und 100 gibt. Wenn Sie also zwischen 150 und 167 wechseln, können Sie EXP-Karten farmen und EXP-Karten zwischen 186 und 190 einfügen.

Also nur zu wiederholen: die exp Totzone zwischen 178 und 190 vermeiden.

Zwischen 167 und 178 Sie dann fangen Quests vom Dämon Gefängnisbezirks oben bis zum Shanton Reservoir.

Von 178 bis 186 möchten Sie weiterhin die Dina-Bienenfarm, den Wilnaer Wald, das Uskis-Ackerland und den Frühlingslichtwald erkunden. Wenn Sie die Missionen abschließen, erhalten Sie weitere EXP-Karten. Wenn Sie also immer noch in den niedrigen 180-Werten stecken, können Sie die EXP-Karten aus den abgeschlossenen Missionen entfernen, um zu 190 zu gelangen.

Alternativ können, wenn Sie eine gute Party zu finden, bis in die Ebenen, auf 186 im Inneren Encinete Bezirk Schleifen heraus schlägt.

Für die Dungeons Ebene Aufstehen 200 Sie die Fedimian Suburbs Verlies tun können, ist der Wald von Gebet, Greene Manor und Nuoridin Falls zu helfen Ebene bis 200 wenn Sie Dungeons benötigen.

Alternativ können Sie Dullahan im Roxona Reconstruction East Building mit 12M HP bewirtschaften. Er lässt ein paar Sachen fallen, die angeblich gut genug sind, um bis zu 170 zu halten. Sie benötigen außerdem mindestens fünf Personen, wenn Sie Dullahan ausschalten möchten.

Baum des Erlösers jetzt verfügbar und ist derzeit kostenlos auf Steam und über die offizielle Webseite zu spielen.