Icarus Von Mirrors Edge: Katalysator ist Glaube kleiner Helfer

In einem kürzlichen Interview, Jeff Berg und Fay Kingslee sprach ihren jeweiligen 3D thespians, deren Rollen der jeweils einnehmen, in Mirrors Edge: Katalysator, Die First-Person-Plattformer von den Meistern bei DICE. Wir erfahren etwas über die Motion-Capture-Verfahren, ein wenig über den Komponisten Magnus Birgersson und seine Annäherung an den Soundtrack (die ich nicht in vollem Umfang zu hören, kann warten) und es gab auch einige Diskussionen aus dem ursprünglichen Glauben, die von Jules De Jongh geäußert wurde .

Die 22 minütiges Interview wurde durch die guten Leute übergeführt bei Audioboom auf ihrem Double Tap-Programm. Wenn Sie auch nur das geringste Interesse an Mirrors Edge: Katalysator es könnte Auschecken wert sein. Sie können eine unten an die volle Sache hören greifen.

Icarus wird als "Glaube kleiner Helfer" im Interview erwähnt, was ziemlich lustig ist.

Sowohl die Stimme Innen erwähnen, dass sie wirklich zum Glauben als Figur gezeichnet wurden, und Fay Kingslee gefiel, dass in der Folge Der Glaube ist nicht mehr Gewehre mit, etwas, das ich eigentlich wirklich, wirklich nicht mögen.

Sogar noch, sprach Jules De Jongh hoch des Direktors der ersten Spiel und seine "Methode" Ansatz, um das Beste aus ihrem unorthodoxen Regietechniken.

Wie für die Fortsetzung, Kingslee und ihr Co-Star Jeff Berg reden viel darüber, wie viel mehr Hintergrundgeschichte gibt es und Charakterisierung dieses Mal.

Ich muss ganz ehrlich: Mirrors Edge: Katalysator beunruhigt mich sehr.

Das einzige, was ich absolut so liebte, so viel über die erste Spiegelkante war, wie minimalistisch auf Geschichte und Charakterisierung war. Es erlaubt Spielern, sich mehr in die Welt einzutauchen, im Gegensatz zu den Charakteren abgelenkt zu werden. Ich weiß, dass einige Kritiker über das erste Spiel der Mangel an Geschichte haben sich beschwert, aber ich dachte, die Art von realistisch Super Mario Annäherung an den Glauben ihrer Schwester und schlug auf den Bösewicht am Ende retten war simpel genug, um mehrere Playthroughs und zu rechtfertigen - wieder einmal - minimalistisch genug, dass das Schreiben und Geschichte nicht überheblich waren auf das Gameplay und Parkour.

Spiegelkante: Catalyst - Image29

Es ist komisch, aber Rhianna Pratchett nahm das komplette Gegenteil Ansatz mit der Tomb Raider Neustarts, mehr Gewicht auf die Charakterisierungen setzen. Dann wieder Tomb Raider und Rise of the Tomb Raider beide gut genug verkauft, damit ich denke, es funktioniert.

Wir werden sehen, wie gut diese Art von tiefer Charakterisierung kommt zum Leben in Mirrors Edge: Katalysator. Das erste Spiel wurde Ikone für seine Parkour und Art Direction, gekoppelt mit dem Drop Dead erstaunliche Soundtrack von Solar Fields. Ich wirklich, hoffe wirklich, würfelt nicht den Ball fallen durch die Pre-Fortsetzung in Standard-Tarif AAA Müll drehen, die EA für die Herstellung bekannt ist.

Das Interview selbst war interessant, und wer will es zu prüfen, sollte oben, um es auf jeden Fall tun, indem sie entweder zu hören oder es aus über auf Überprüfung Audioboom. Sie können suchen nach Mirrors Edge: Katalysator zum Start am Juni 7th für die Xbox One, PS4 und PC.

Über

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!