Gran Turismo Sport Trailer fehlt Graphics, Low Fidelity Blätter Fans enttäuscht

Ausgegeben am November 15th, exklusiv für die PS4, Gran Turismo Sport Merkmale 137 Autos, 19 Standorten, 27 Streckenlayouts und sechs verschiedene Spielmodi. Sony veröffentlicht den offiziellen Trailer für das Spiel aber nicht jeder Hals über Kopf für die eher schlecht fällt Grafiken im Spiel zeigen, dass wir aus dem kommenden Polyphony Digital Rennfahrer sehen.

Das Star den Anhänger aufgenommen, die vor kurzem veröffentlicht wurde, mehr als dreieinhalb Minuten im Spiel zu spielen, Replay Material und die sehr eindrucksvolle Fotomodus kennzeichnet. Sie können den Trailer unten überprüfen.

YouTuber waren mit der Grafik Treue des Spiels nicht ganz zufrieden.

Samar Kidwai hatte keine Angst, alles raus zu legen, zu schreiben ...

"Tut mir leid zu sagen, aber driveclub hat bessere Grafik, obwohl sie 30 fps ...."

Angelo Monteiro auch verbunden in, schreiben ...

"Ich bin ich der einzige, der die Grafik denkt nicht so gut für PS4?"

Buzz1991 nahm es einen Schritt härter, Schreiben ...

"Sag mir, dass dies nicht früh PS3 ist. Low Res-Texturen, kein Gras, niedrigen Details. Einfach nur schlecht. Projekt Autos und Forza Motorsport schauen viel besser. "

Während diese nur einige der vielen Kommentare sind - und die meisten sind eigentlich eher empfänglich des Spiels - es gibt eine allgemeine Thema der Menschen mit den Grafiken enttäuscht, stellt fest, dass Driveclub sieht besser aus. Nach wirklich durch den Anhänger zu kämmen, sie haben tatsächlich einen Punkt. Lassen Sie uns unten mit dem Bild beginnen.

Image16

Wie Sie im Bild oben sehen können, werfen die Schatten von der Brücke - während offensichtlich dynamisch und nicht gebackenem vor - es das Spiel der grafischen Treue verrät. Die Brücke Schatten - basierend auf den aktuellen Pixelschritten - schaut nur die Hälfte der Auflösung des Spiels interne Auflösung zu puffern. So ist es wahrscheinlich, Rendering, die Schatten mit einer Auflösung von weniger als 1024 1024 x.

Der Grund für die niedrige Auflösung Shadow Maps ist wahrscheinlich auf Tag und Nacht Verschiebung und dynamische Echtzeit-Schatten Bewegung, um die Änderung in der Zeit des Tages zu reflektieren. Es ist eine gemeinsame Taktik für Spiele wie diese verwendet und zu "begradigen" out diese Schatten eine ziemlich Tier rig erfordern würde, etwas, das die PS4 nicht.

Und es sind nicht nur die Pixelzähler, die die gezackten Bilder und die schlechte Grafiktreue aufgreifen. Viele der Standard Joe Blows sehen es auch. Einige der Sony Defense Force sind aus dem Holz geschnitzt - nachdem sie am Ende der PS3-Ära und des größten Teils der PS4-Ära ruhen mussten -, um das Spiel als Voralphabet zu entschuldigen. Wie die meisten Spieler, die jetzt mit der Funktionsweise der PR-Maschine vertraut sind, darauf hingewiesen haben, erklärten sie dies ruhig Gran Turismo Sport für die Freigabe wird am November 15th, so gibt es nicht viel zu ändern und Überholungen zwischen jetzt und November vorgenommen werden.

Die Raucheffekte sind in Ordnung, aber es scheint, als ob sie nicht wirklich viel, da die unglaubliche Alpha Effekte des PS3 verstärkt aus Gran Turismo Prolog seit so vielen Jahren zurück. Tatsächlich sind die Raucheffekte nichts anderes als Alpha-Sprites - wenn die Autos durch die Schleuse rollen, entsteht kein Sog durch die Aerodynamik der Autos. Der Rauch bleibt statisch; der Rauch besteht also nicht aus volumetrischen Partikeln, was man in der achten Gaming-Generation schon erwartet hätte.

Gran Turismo Sport - Image23

Es gibt auch den Faktor der fehlenden Bremsspuren im Gras am 1: 20 Marke, wo wir jede Art von Auswirkungen auf die Umwelt nach dem Auto rutscht und gleitet nicht auf dem Rasen zu sehen.

Schlimmer ist noch, dass einige der Glanz der Reflexionseffekte bei der Aufnahme in der Nähe des Endes des Anhängers, sehen wir, dass die Auto Reflexionen die Umwelt nur 15fps spiegeln, wegzunehmen.

Auf der anderen Seite ist das Foto-Modus ziemlich süß, und so lange, wie die PS4 nicht zu machen hat sich bewegenden Objekten, erhalten Sie einige wirklich hohe Qualität, High-Fidelity-Ausgang.

Gran Turismo Sport - Image19

Das Highlight des Foto-Modus ist, dass alle diese jaggies von den Schatten Karten, die so nicht gut machen, wenn die Autos in Bewegung sind, und alle fehlenden Shader-Effekte auf die Fahrzeuge während des Rennens, sind praktisch gelöscht. Wir bekommen die richtige, natürliche Beleuchtung, die da draußen einige der besten Pfadverfolgungstechniken Rivalen, und wenn man nicht richtig aufgepasst wurden Sie vielleicht sogar zu denken täuschen, dass einige dieser Aufnahmen aus dem Fotomodus aus dem wirklichen Leben Autowerbespots sind.

Gran Turismo Sport - Image20

Erwähnenswert ist auch die Tessellation und natürliche Partikeleffekte auf dem Boden vom Displacement Mapping, wie Kies und kleinen Kieselsteinen übersät über. Das war etwas, das wir sahen, eingeführt mit Projekt CARS im letzten Jahr, wo die Spur Schutt rumpelt und prallt auf Geheiß des motorisierten Tier, das die Rennstrecken der Größe reisen nach unten.

Sie erhalten einen schönen Blick auf diese Art von Effekten auf dem Foto der Alpen supercar.

Gran Turismo Sport - Image21

Jetzt trotz der Grafiken im Spiel und Rennmodus Physik nicht die meisten erstklassig zu sein, gibt es einige Dinge, die Polyphonie im Fotomodus abgezogen, die absolut exquisit ist.

In der einen Schuss mit der Dodge Charger SRT am Rand der Klippe sitzt Blick auf den Fluss, ist der Schuss perfekt. Die Wiedergabe ist perfekt. Die Wassereffekte sind perfekt. Wenn noch niemand gesagt, dass dies Gran Turismo Sport, Ich hätte nie gewusst, dass es ein Videospiel war. Die natürliche Lichtreflexion von der See ist ziemlich viel Platz auf realistisch. Und die subtile Transluzenz von der unter der Oberfläche, wo die Sandbank tatsächlich gibt die ganze Sache, die Art von Legitimität der durchschnittlichen Betrachter zu täuschen zu denken, dass sie im wirklichen Leben suchen.

Gran Turismo Sport - Image22

Polyphony konnten möglicherweise nicht zu der PS4 mit dem in-Spiel beeindruckend aussehen, aber es gelang ihnen weit und darüber hinaus mit dem Foto-Modus.

Jedenfalls Gran Turismo Sport für die Freigabe wird am November 15th für die PS4, später in diesem Jahr. Auch erwarten viel mehr aus dem Spiel auf der diesjährigen E3 zu sehen, wo Sony wird wahrscheinlich versuchen, den allgemeinen Eindruck des Spiels zu beheben. Alternativ fühlen sich frei, um mehr zu erfahren von der Gast offizielle Website.

Über

Billy wurde Jimmies seit Jahren Rascheln Videospiele abdeckt, Technologie und digitale Trends in der Elektronik-Entertainment-Bereich. Die GJP weinte und ihre Tränen wurde sein Milchshake. Benötigen Sie in Kontakt zu treten? Versuchen Sie, die Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!