Die Technomancer Auf Xbox One läuft nur mit 900p Und 30fps

Spinnen mussten einige ihrer Spezifikationsziele für die Heimkonsolen der achten Generation reduzieren. Insbesondere mussten sie ihre Spezifikationsziele für die Xbox One reduzieren. Die Konsolenversion von Die Technomancer wurde von 1080p bei 30fps zu 900p bei 30fps herabgestuft.

Für die Xbox One war dies ein fortlaufendes Thema, als sich die Fans über das Versprechen von versteckten Fähigkeiten, geheim geschichteten GPUs und der „Kraft der Cloud“ sammelten. Keines der Schlagworte hat in der Praxis eine Bedeutung, da sich Chips und Hardware nicht um Schlagworte kümmern.

WCCF Tech gelang es, mit Spiders CEO Jehanne Rousseau über das bevorstehende Cyberpunk-Abenteuer des Unternehmens ins Gespräch zu kommen. Die Technomancer. Rousseau enthüllte, dass frühere Ziele für die Konsole in Bezug auf die Auflösung angepasst werden mussten, unter Angabe von…

„Wir sind in der Endphase der Technomancer optimieren und Verbesserungen sind noch im Gange. Wir hatten mehrere Entscheidungen zu treffen, die uns erlaubt haben, den Reichtum des Spiels Fluidität und Umgebungen zu halten. Als solche haben wir beschlossen, eine 900p Auflösung auf Xbox One zu verwenden, die eine detaillierte und glatte Erfahrung gewährleistet.“

Technisch soll er gerade gesagt hat, „Die Xbox One zu schwach ist, und wurde aus den zerbrochenen Träumen einer ausgefallenen, Corporate DRM Maschine gemacht“.

Trotzdem werden PS4-Besitzer erleben können Die Technomancer bei 1080p und 30fps. PC-Spieler können das Spiel mit 4K und 120 fps problemlos spielen, vorausgesetzt, sie verfügen über die entsprechende Hardware.

Denken Sie jetzt noch einmal darüber nach, ob Entwickler spezielle Hardware freischalten müssen. Das 900p- und 30fps-Ziel ist erreicht, nachdem Spiders die Verwendung des siebten Kerns der Xbox One und der PS4-APU freigeschaltet hat. Rousseau gab an, dass ...

„In Bezug auf den 7th Prozessor, war dies eine gute Ergänzung zu uns helfen, unsere Ziele zu erreichen. Der Gewinn ist nicht riesig auf PS4 oder Xbox One, aber es war hilfreich für ein bisschen mehr Leistung Auspressen.“

Also auch mit einem Extra an Leistung zur Verfügung hatten sie immer noch das Spiel degradieren.

Wenn diese Generation von Konsolenspielen kein Scherz sein sollte, fällt es ihr sicherlich schwer, zu beweisen, dass dies nicht der Fall ist.

Dieses Gen kann nicht früh genug enden.

Jedenfalls Die Technomancer in diesem Sommer ist für Freigabe auf der Xbox One, PS4 und PC. Offensichtlich ist die bessere Wahl ist die PS4 oder PC-Version des Spiels zu bekommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.