Wie war der Artikel?

1413130Cookie-CheckMod-Tools für Call of Duty: Black Ops 3 sind bald verfügbar
News
2016/03

Mod-Tools für Call of Duty: Black Ops 3 sind bald verfügbar

Wir wissen nicht, wie bald, aber die Black Ops 3 Mod-Tools kommen definitiv bald. Woher wissen wir? Der Entwicklungsleiter bei Treyarch kündigte kürzlich auf Twitter die Veröffentlichung des geschlossenen Alphatests der Mod-Tools an, kurz nachdem er die Spieler darüber informiert hatte, dass ein neuer Patch veröffentlicht wurde Call of Duty: Black Ops 3 auf Steam.

Drüben auf Twitter wurde ein einfacher Tweet erstellt, um den Spielern Gänsehaut und Vorfreude zu bereiten, während das Warten auf die Veröffentlichung der offiziellen Mod-Tools fast zu Ende geht.

Was zum Teufel ist mit diesem dämlichen Gesichts-Emoji am Ende los? Das ist die Art von Face-Jocks, die in der High School immer wieder geschlagen werden.

Wie auch immer, früher am Tag wurde ein Tweet verschickt, um die Spieler darüber zu informieren, dass der PC-Patch verfügbar war und ein Änderungsprotokoll verfügbar war Dampf-Update-Seite.

Was hast du also im neuen Update bekommen? Nun, sie haben einige Exploits behoben, durch die man einen kostenlosen Vorteil auch dann nutzen konnte, wenn man die Klasse gewechselt hat, und außerdem einen Fehler behoben, durch den die Kampfaxt den HC-XD nicht zerstören konnte.

Es gab auch einen ziemlich schlimmen Fehler, bei dem eine HIVE-Waffe einen Spieler von einem dedizierten Server trennte. Ein weiterer Vorteil, den sie angesprochen haben, bestand darin, den Hardened Sentry aktiv zu halten und Gegner niederzumähen, selbst während er getragen wurde. Das ist die Art von Exploit, für die legendäre K/D-Verhältnisse geschaffen werden.

Eine Reihe von Korrekturen wurden auch in verschiedenen Multiplayer-Karten behoben, darunter eine Reihe von Problemen bei der Kollisionserkennung in Fringe, Gauntlet, Rise, Splash und Skyjacked.

Zweiter Teil des Änderungsprotokolls betrafen einige Modifikationen und Balance-Optimierungen an Waffen sowie einige der geänderten Herausforderungen und eine Reihe von Korrekturen am Theatermodus.

Sie haben auch weitere Änderungen an den Zombie-Modi vorgenommen, um ein paar Dinge auszugleichen und hier und da ein paar Fehler zu beheben. Es gab relativ wenige Exploits, aber der Modus sollte für die meisten Spieler viel besser funktionieren.

Korrekturen und Fehlerbehebungen sind nett, aber ich denke, die meisten Leute sind bereit, einige wirklich interessante Mods zu sehen.

(Haupt Bild mit freundlicher Genehmigung von Selbstmordsoldat)

Weitere News