Ghost in the Shell: First Assault Anfänger Kampf Tipps Leitfaden

Starten Sie das Spiel zum ersten Mal und finden es schwierig, irgendwelche kills zu bekommen? Dies ist ein Anfänger Leitfaden für Ghost in the Shell: Stand Alone Complex First Assault das wird Ihnen helfen, ein paar mehr Kills bekommen. Wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie finden es schwierig am Anfang, wenn Sie zuerst anfangen, und als Folge davon immer sterben Sie, sobald Sie in das Spiel laichen. Hoffentlich werden diese Tipps und Tricks helfen Ihnen heraus ein bisschen etwas länger auf dem Feld, um zu überleben.

Erster Tipp: Sparen Sie Ihr Geld.
Für die Liebe von allem, was gut und heilig ist, kaufen nichts! Verbringen Sie nicht Ihr Geld; speichern Sie es einfach und warten. Sie wollen Upgrades, Bereiche zu kaufen, oder etwas zu Ihrer Waffe besser schießen. Tun Sie es nicht, nur ein bisschen länger warten.

In Ghost in the Shell: Stand Alone Complex First Assault, einll der Waffen haben ihre Vor- und Nachteile, was bedeutet, die Waffen mit denen Sie beginnen servieren Ihnen am Anfang ganz gut, man muss nur lernen, wie man sie zu nutzen. Wenn Sie Ihr Geld für etwa die ersten fünf bis sieben Ebenen sparen, das wird Ihnen eine riesige Menge an Geld, um die Upgrades alle zu planen, werden Sie wollen / müssen. In etwa zwei bis drei Stunden Spielzeit können Sie über Stufe fünf oder so erreichen, was bedeutet, dass es nicht nehmen zu lang eine kräftige Menge Geld zu verdienen. Ich werde im Detail über Waffen-Upgrades in eine kleine Weile gehen.

2016-02-06_00001

Zweiter Tipp: Erfahren Sie, wie Sie Ihre Waffen zu verwenden.
Ist es schwer, Ihr Ziel zu treffen und kills bekommen? Schlägst du sie aber sie sterben nicht?
Nun, das ist, weil für dieses Spiel, Körper und Beinschüsse nicht zu viel Schaden anrichten. Im Ghost in the Shell: Stand Alone Complex First Assault, you kann sehen, wie viel Leben ein Ziel am Schießstand hat. So gehen zum Schießstand und schießen auf die Ziele vertraut zu machen mit, wie Sie Ihre Kanonen schießen. Achten Sie auf Distanz, Kugel zu verbreiten, und wie nahe die Kugeln zusammen gruppieren, wenn Sie von Burst Feuer unterschiedlichen Raten tun. Kopfschüsse wird die Nummer eins sein, das Sie bekommen, tötet, so zielen für den oberen Brust- und Kopfbereich. Wenn Sie sich für ihre oberen Brustbereich zielen, wird der Rückstoß der Waffe zwingen, unabhängig, so haben Sie eine hohe Chance, einen Kopfschuss zu bekommen. Alles, was niedriger ist als die Brust des Ziel werden mehrere Kugeln, um jeden wirklichen Schaden zu tun, und in einem Feuergefecht, das ist nicht gut.

Spielen Sie mit nur den Auslöser gedrückt halten und darauf achten, wie die Kugeln sprühen alle über dem Platz. Wenn Sie im Kampf und Ihr Ziel sind herumläuft, gibt es eine 90% Chance, dass Sie nicht alles treffen wird. So erfahren Sie, wie Sie Ihre Waffe zu schießen und wo Ihre Kugeln landen.

Dritter Tipp: Passen Sie Ihre Einstellungen an
Es gibt eine Menge von Faktoren, die spielen in Ihnen einen Kill bekommen, aber hinken wird einen großen Teil spielen. Nicht nur Internet-Verzögerung, sondern auch Hardware-Leistung. Wenn Sie auf einem unteren End-Gaming-System sind, die Grafiken im Optionsmenü senken die Framerate zu glätten. Spielen Sie mit Ihrem Steuereinstellungen als auch die Tasten zu ändern. Ich änderte meine Walking Button von Capslock so, dass meine Finger es effizienter erreichen konnte.

Passen Sie die Einstellungen an der Kamera Beschleunigung, bestimmt dieser, wie schnell die Kamera bewegt, wenn Sie zum ersten Mal um das Suchen starten. Passen Sie Ihre Kamera / Maus-Empfindlichkeit. Sind überschieß Sie Ihr Ziel und zu schnell bewegt? Senken Sie es nach unten, so dass Sie mehr Kontrolle haben. Zu langsam und steif? Erhöhen Sie es, bis Sie den Sweet Spot zu finden, so dass Sie auch ohne ständig Nachstellen Ihr Ziel tötet bekommen kann. Sie haben nur einen Bruchteil einer Sekunde einen Kill zu bekommen, also die Kontrollen finden zu helfen, jeder Schuss Zählung machen. Sie können die Einstellungen in den Schießstand zu testen, um sicherzustellen, es works.There sind auch schnelle Tasten, die Sie auf Ihrer Tastatur drücken, können die Steuerelemente im Spiel anzupassen, die standardmäßig sie die linke und die rechte Klammer Schlüssel sind.

Vierter Tipp: Achten Sie auf Ihre Umgebung

Zuerst versuchen Sie Ihren Weg rund um die Karte zu lernen. Achten Sie auf, wo Sie Ihre Mitspieler gehen in Deckung, und vermeiden Sie sniper Engstellen. Wenn Sie an einem Ort sniped erhalten, vermeiden Sie es ein zweites Mal gehen, weil die Chancen sind, wird der sniper warten auf Sie den gleichen Fehler zweimal zu machen. Alarmieren Sie Ihr Team auf die Heckenschützen Position und entweder mit ihnen um die Bedrohung zu entfernen, oder einen anderen Weg, um zu finden.

Gehen ermöglicht es Ihnen, zu hören, was in Ihrer Umgebung passiert, so aufmerksam sein. Sie können Ihre Mitspieler herumlaufen und schießen hören. Achten Sie auf Ihre Karte, so dass Sie wissen, wo Sie alle Ihre Verbündeten sind. Wenn die Karten alle Ihre Verbündeten zeigt sind vor Ihnen, aber Sie hören Schritte hinter dir läuft, als Sie ein Feind wissen auf Flanke ist. Sie können Menschen auf der Seite der Wände zu Fuß hören, wie gut, wenn Sie also Ihre Bewegungen sorgfältig planen, könnten Sie im Wesentlichen hinter ihnen bekommen und einen Stealth-Kill bekommen.

Sprinten wirkt sich auch auf Ihr Ziel und es dauert eine Bruchteil einer Sekunde laufen zu stoppen Ihre Waffe zu bringen, um zu schießen, in dieser Zeit du tot sein könnte. So gehen und halten Sie die Augen offen und deine Waffe bereit. Langsam kontrollierte Ausbrüche helfen Ihnen einen Abschuss landen.

Fünfter Tipp: Reload nur, wenn Sie müssen
Im Schießstand, achten Sie darauf, wie viele Kugeln dauert es ein Ziel zu töten, das wird Sie mit der Kontrolle Ihrer Munition helfen einen Abschuss zu landen. zu oft Nachladen werden Sie getötet. Es gibt nichts Schlimmeres, als erwischt beim Nachladen und nicht der Lage, etwas zu tun, um sich zu verteidigen. Wenn Sie von Feinden umgeben sind, könnte es besser sein, anstatt zu den Seitenarm zu wechseln, weil die Geschwindigkeit Waffen zu wechseln viel schneller als Nachladen ist (aber ich persönlich die Startpistole als nutzlos zu finden).

2016-02-08_00002

Tipp Sechs: Wähle einen Charakter zum Überleben
Viele der Spieler denken, dass Paz cool ist, aber wenn man nicht weiß, wie man ihn verwenden, werden Sie nur Ihren eigenen Tod zu beschleunigen, indem Sie sich wie Sonic the Hedgehog um das Feld getötet immer durch Sprinten und gerade in das feindliche Geschützfeuer läuft.

Borma ist wahrscheinlich das beste für einen Anfänger aufgrund seiner Fähigkeit, sich selbst zu heilen und sein Leben zu regenerieren. Ja, er mit großen Titten kann nicht schön sein, aber er wird dich am Leben zu halten. So zeigen Sie der große Kerl etwas Liebe! Bei Tier 2, kann er auch seine Fähigkeit, synchronisieren ein paar seiner Mitspieler zu heilen als auch, so werden Sie für Ihre Verbündeten groß sein.

Maven ist anständig für ihre Fähigkeit, die Wand zu schaffen, macht Sie ein bisschen unsichtbar, wenn man dahinter verbergen, aber es erfordert Strategie. Haben Sie aus der Deckung treten zu schießen? Legen Sie die Wand, so dass es Sie versteckt sich, wenn Sie einen Schritt aus nehmen, aber bedenken Sie, dass, wenn Kugeln durch die Wand, es flackert und zeigt Ihre Position, so verlassen Sie sich nicht auf sie dich am Leben und versteckt zu halten.

Sie können nichts falsch machen mit als Motoko spielen, weil es Ihnen mit der Umgebung zu verstecken und tarnen können. Wenn Sie mögen, bleiben zurück und als Scharfschütze spielen, Motokos Fähigkeit geben Ihnen einen großen taktischen Vorteil.

Die drei Zeichen oben aufgelistet sind, werden Ihnen helfen, aber Borma die Fähigkeit zu heilen sich selbst Sie lange genug am Leben bleiben könnte helfen, ein paar zusätzliche Abschüsse zu landen. Denken Sie auch daran, dass Borma nicht mehr aufzuhalten ist, wird ein paar Schüsse in den Kopf immer noch den großen Mann niedergeschlagen.2016-02-07_00002
Tipp Seven: Jagd wie Wölfe
Das Festhalten zusammen in Packungen zu zweit und zu dritt können Sie Ihre Feinde zu umgeben, sie weg zu holen. Wenn Sie nicht nummeriert sind, zurückgreifen und für Ihr Team warten, um den Feind zu flankieren, werden Sie noch Punkte mit den Kill vergeben für die Unterstützung. Wenn Sie nicht sterben, Ihre Kill Tod Verhältnis wird bei einer beeindruckend hohen Zahl bleiben.

Für bestimmte Zeichen könnte es besser sein, Ihre Fähigkeit, für die zweite Stufe zu speichern, wie Borma, so dass Sie es zu teilen und Ihre Teammitglieder zu heilen. Sie würden nun drei Leute auf dem Feld mit Extraleben haben, sich statt nur. Im Fall von Motoko, das ist jetzt drei unsichtbare Soldaten, Sie bekommen die Idee. Wenn Ihr Team ähnlich spielt, auch werden sie ihre Fähigkeiten zu teilen, jeder damit zusammen, aktiviert mit zusätzlichen Zeichen Buffs zu arbeiten.

Tipp Acht: Wählen Sie Ihre Waffen mit Bedacht
Geld wird nach etwa zehn Ebene, begrenzt, so versuchen, Ihr Geld zu sparen und es sinnvoll ausgeben. Ein paar der Bestzeiten Waffen sind die Todespirscherin Evo (G36 Variante) und der AK-47. viele werden jedoch argumentieren, dass die Standard-assualt Gewehr und MP-V5A Sie beginnen, sind auch große Waffen. Wenn Sie mit Shotguns qualifiziert sind, können auch sie sich verheerend auf die feindlichen Linien anrichten.

Wie für Upgrades, sie auf Ihrem Spielstil wählen basiert. Tun Sie mögen ganz nah und persönlich bekommen, oder bleiben zurück, wo es sicher ist, Feinde aus der Ferne zu holen?

G36 Kontrolle

Ein Todespirscherin Evo mit Mods Stabilität und Kontrolle im Nahbereich zu erhöhen.

Wenn Sie aufstehen schließen wollen, gehen für die Stabilitätskontrolle mit einem kürzeren Lauf zu gewinnen, wird dies Ihre Rückstoß halten, so dass Sie Ihre Waffe nicht auf sich sträuben und alle über dem Platz zu springen, wenn Sie schießen; es wird mit einem Run and Gun Spielstil helfen. Genauigkeit ist egal, ob die Waffe nach jedem Schuss an die Decke Ruckeln auf.

G36 Genauigkeit

Ein Deathstalker Evo mit Mods, um die Genauigkeit zu erhöhen.

Genauigkeit legt fest, wie nahe beieinander Ihre Kugeln sein wird, wenn Sie schießen, eine höhere Genauigkeit bedeutet eine engere kleinere Kugel Kreis und zu verbreiten. Eine kürzere Lauf gibt mehr Stabilität und Kontrolle, sondern nimmt auch hohe Reichweite Genauigkeit und Schaden entfernt. Möchten Sie diesen Kerl auf 30 Meter zu schießen und nicht verpassen? Gehen Sie für die Richtigkeit. Sie können auch Laser Sehenswürdigkeiten Sie kaufen wollen helfen.

Eine längere Lauf wird Genauigkeit und Distanz zu erhöhen, aber oft reduziert Kontrolle, das ist kein Problem ist aber für Heckenschützen und Camper, weil Sie nicht um viel, und ein gut platzierten Kugel jemand in Sichtweite zu töten bewegen wird. Wenn die Geschwindigkeit Angelegenheiten, fügt eine größere Waffe Masse und verlangsamt Sie. Sie können versuchen, für eine gemischte Build zu gehen, aber in Abhängigkeit von der Waffe, die zu Ihren Gunsten möglicherweise nicht funktionieren, so die Statistiken auf dem Markt spielen, um vor dem Kauf.

Eine schwache Waffe, die konsequent trifft möglicherweise zuverlässiger als eine Waffe, die schweren Schaden anrichtet, aber schlechte Kontrolle und Genauigkeit hat. Denken Sie über Ihre Spielweise, und aktualisieren Sie Ihre Waffe auf Ihre Rolle im Kampf basiert. Alles in allem werden Sie mit der Zeit besser und Praxis, so versuchen, einfach nur Spaß zu haben.

Haben Sie weitere Tipps und Tricks, die Sie für die teilen möchten Ghost in the Shell: Standalone Complex First Assault? Kommentar sie unten und teilen, was am besten für Sie auf dem Schlachtfeld zu überleben aus.

Autor: Nick

Über

Hilfe bieten News, Vorschauen, Bewertungen und Infos über die neuesten und kommenden Indie-Titel und Mainstream-Spiele, erstreckt Nick Leidenschaft für Spiele und Liebe zum Detail in verschiedenen Genres und Stilen. Sie benötigen diesen Autor zu kontaktieren? Nutzen Sie unser Kontaktseite.

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!